Baby hustet absichtlich?

Sithandra
Sithandra
17.02.2011 | 11 Antworten
Kling ein wenig komisch, ich weiß. Aber seit ein paar Tagen hustet mein Max. Es klingt wie so ein "erzwungenes" trockenes Husten. Erkältung schließe ich aus, da er 1. mich dabei noch so angrinst der Frechdachs und 2. er sich pudelwohl fühlt. Kann das sein, dass er mit seinen 6 Monaten absichtlich hustet zwecks Aufmerksamkeit? Er macht das auch nur hin und wieder .. Kennt ihr das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
;-)
Oja, das hat Julian ab dem alter gemacht und manchmal machte re das heute mit 20 Monaten auch noch! Vorallem nimmt der mitlerweile die Hand vor den Mund....lol..... alles normal! Lg Steffi
Steffi1501
Steffi1501 | 17.02.2011
10 Antwort
*grins*
JA! Dachte auch erst sie hat irgendwas aber ihr Grinsen dabei ließ mich doch stutzig werden. :-) Die kleinen Räuber *lol* Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
9 Antwort
Kenne ich
Das hat mein Tim auch mal so gemacht und ich hatte mich bei den ersten Malen sehr gewundert... Aber das ist nichts worüber man sich den Kopf zerbrechen müsste, denke ich... LG die Angi
Angela_U
Angela_U | 17.02.2011
8 Antwort
...
jaja, hechelt auch sehr gern wie so ein Hund und Mama macht ihn da nach... ja das liebt er. Mit dem Husten war mir halt neu ;).
Sithandra
Sithandra | 17.02.2011
7 Antwort
@Zwillinge
Nein, er macht das zu den komischsten Situationen - Durst hat er eigentlich nie, da meldet er sich auch ganz anders ;).
Sithandra
Sithandra | 17.02.2011
6 Antwort
Na das scheint ein neuer
Laut zu sein, den er da ausprobiert. Und das tollste für ihn: Mama reagiert sofort drauf . Da werden noch mehr Sachen kommen, die er ausprobiert, quietschen, kreischen. Meine Maus hatte es irgendwie raus rasselnd zu atmen, denkste wat ich da gesprungen bin. Mama in heller Panik und Romy grinste mich an: Ist was Mama?! Das hörte aber wieder ganz schnell auf, als ich nicht reagiert hab.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
5 Antwort
...
ah noch ein Mäxchen in der Runde ;). Ich versuche das zu ignorieren, aber oftmals muss ich dabei lachen, weil er mich auch noch so unverschämt angrinst. Gut zu wissen, danke ;).
Sithandra
Sithandra | 17.02.2011
4 Antwort
Husten
Hallo! Also das glaube ich nicht! MIt 6 Monaten ist man noch nicht berechnend. Ihm scheint es gut zu gehen und daher grinst er Dich an. Entweder er hat einen trockenen Hals oder er räuspert sich so. Hat er vielleicht Durst, wenn er das macht?
Zwillinge2010
Zwillinge2010 | 17.02.2011
3 Antwort
...
meine hatte das auch mal ne ganze zeit. Sie hatte aber nichts: Hab mir dann auch gedacht wenn sie sonst fit und munter ist dann ist es ein spass und beim arzt hatte ich das angesprochen und der hat gesagt das die das gerne mal machen wegen töne und so. hat sie auch nur gemacht um mit uns rumzuspassen! Und wenn du es selbst ausprobierst und mitmachst finden die kleinen das superlustig hab auch son kleinen frechdachs.
cevaspeedy
cevaspeedy | 17.02.2011
2 Antwort
ja
hatten wir auch grins muss wohl am namen liegen wenn sie merken das du springst versuchen sie es immer wieder ist aber nur ne phase
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
1 Antwort
hehe
japp... er macht das weillllllllllll... Er es jetzt kann ;-) Das klingt komisch, aber war bei unserem Sohn und auch bei denen aus meinem GVK auch so.. *gg* .. Die Kleinen machen es dann, weil sie es können und es macht ihnen spaß *gg* .. das hört bald wieder auf =)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby würgt/hustet im schlaf
19.03.2011 | 5 Antworten
kind hustet
07.03.2011 | 1 Antwort

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading