weisser flüssiger schleim-könnte ich schwanger sein

suzana22
suzana22
02.08.2008 | 12 Antworten
hai
ich bin jetzt paar tage überfällig obwohl ich das eigentlich nicht hatte .. ich habe die letzten paar tage meinen muttermund selbst abgetastet und da hatte ich am finger eher weissen dünnen und feuchten schleim aber ausfluss in letzter zeit garnich(sonst hatte ich ihn immer oder sehr oft), wie gesagt nur wenn ich mumu taste ist dieser weisse dünne schleim am finger.habe tests gemacht die negativ waren .. mein arzt hatt auch nur getastet kein test oder so und hat gemeint er kann es noch nicht beurteilen ob eine ss vorliegt!könnte ich doch schwanger sein?LG
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
cadiadi
Ich glaube mein Schwein feift wie kann man darüber lachen ... Ich glaube ihr habt sie nicht mehr alle, die Frau wollte doch nur wissen ab das ein anzeichen für eine Schwangerschaft ist...
cadiadi
cadiadi | 29.06.2009
11 Antwort
@SteffiSG
du hast bestimmt ein an der klatsche wenn du hier dich nur wech lachst dann lach dich doch raus hier du nervst hier nur tuss
arabica1982
arabica1982 | 24.05.2009
10 Antwort
Kann auch mein MuMu tasten...
...hab aber allerdings zwei Schwangerschaften hinter mir, da sitzt er nun etwas tiefer. Ich glaube allerdings nicht, dass man anhand des Schleimes dort eine Schwangerschaft feststellen kann... Ich weiß nur das zum Zeitpunkt des Eisprunges der Zervixschleim sehr dünnflüssig ist und ein Schleinpropf sich vom Mumu löst... hört sich sonst alles normal bei Dir an, aber richtige Auskunft kann dir nur ein Arzt geben.... Lg Jenny
Arwen1981
Arwen1981 | 03.08.2008
9 Antwort
sehr hilfreich
wie ich sehe tut jeder nur über die tatsache lachen wegen mumu tasten aber keiner hilft mir wirklich, zb.:frage beantworten...obwohl ich mir echt nen kopf mache wegen der sache.naja sehr nett danke trotzdem
suzana22
suzana22 | 02.08.2008
8 Antwort
mumu test
naja wenn man etwas mehr liest und sich vom arzt informieren lässt dann kommt man auch auf die idee.mann kann damit vieles testennachdem ich meine zwillinge verloren habe habe ich damit angefangen die ärzte haben gemein so kann man seinen körper besser kennenlernen
suzana22
suzana22 | 02.08.2008
7 Antwort
mal ne frage
warum tastest du den ab????wie kommt man bitte auf solche ideen???
florabiene
florabiene | 02.08.2008
6 Antwort
lol...............
Sorry aber ich lach mich hier echt kaputt.......... wie kommt man auf die Idee seinen Schleim zu beobachten ? lööööl
SteffiSG
SteffiSG | 02.08.2008
5 Antwort
mumu tasten
er hat leider garnichts für notwendig gehaltenur die gebärmutter getastet...ja ja mann kann sein mumu selbst abtasten, mit etwas übung aber geht.wie gesagt ich hatte ja sonst ausfluss nur die letze zeit nicht, nur beim mumu tasten weiss und sehr sehr dünn....jetzt mach ich mich fertig
suzana22
suzana22 | 02.08.2008
4 Antwort
mumu schleim-weiss
würde ich ja aber ich war erst vor 2 tagen und da meinte er es wäre noch zu früh um was fest zu stellen...
suzana22
suzana22 | 02.08.2008
3 Antwort
.........................
Achso der Doc sagt noch nichts ........... hat er ultraschall gemacht? Ich finde es fazinierend wie manche hier ihren Körper beschreiben *lach* Achja das der Schleim feucht ist ist glaub ich normal....
SteffiSG
SteffiSG | 02.08.2008
2 Antwort
du kommst selber an deinen muttermund????
das habe ich ja noch nie gehört.hat der arzt den kein urintest gemacht?
florabiene
florabiene | 02.08.2008
1 Antwort
lööööl
Die Geschichte des Mumu Schleimes *lach mich wech hier * Geh montag doch einfach zum Doc *g*
SteffiSG
SteffiSG | 02.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

weisser vermehrter ausfluss
24.01.2012 | 5 Antworten
Baby flüssiger Stuhlgang, normal?
19.03.2011 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: