Neurodermitis

ma81
ma81
14.03.2008 | 9 Antworten
Hallo mein Sohn 2 1/2 hat von Geburt an Neurodermitis. Wir sind schon bei hundert Ärzten gewesen nichts hilft wirklich hat jemand einen Tip
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
mein kleiner bruder
hat auch neurodermitis, immer wenn sie am meer urlaub machen ist seine haut super gut und sobald sie wieder ein paar wochen zu hause sind fängt es wieder an. ein teil sagt es kommt von der ernährung, aber was genau man meiden soll weiß ich nicht. steht aber bestimmt im internet. auch am waschpulver oder weichspühler kann es liegen. er lässt sich nicht eincremen, und baden nur ohne zusatz. linola hat bei ihm auch alles noch schlimmer gemacht. der kleine zwerg ist 3, 5 aber super tapfer was das angeht. im sommer ist es zum glück nicht so schlimm.
dieBobs
dieBobs | 14.03.2008
8 Antwort
Wir haben Eucerin bekommen...
´ganz neu... Eucerin Trockene Haut 12% Omega Lotion... Pflege bei stark trockner Haut und Neurodermitis... die ist super hat sich schon innerhalb 24std die erste besserung gezeigt.
franzi1406
franzi1406 | 14.03.2008
7 Antwort
Neurodermitis
hallo ich habe auch neurodermitis ich nem die salbe von Bedan die ist gut warst du schon mal mit dein sohn beim allergologe, der hat bei mir eigenblutbehandlung gemacht das hat auch sehr geholfen lg nicole
aaliyah07
aaliyah07 | 14.03.2008
6 Antwort
hallo
ich selbst leide unter neurodermitis....es gibt kein rezept dafür, wie man es heilen kann oder besser noch gesagt neurodermitis kann nicht geheilt werden du kannst es nur lindern....du musst auf die ernährung deines kindes achten...und schweiß vermeiden...fette ihn ein und vermeide chlorhaltiges wasser...ich weiß es ist ein kind und man kann nicht immer auf alles achten und rücksicht nehmen, aber es kann auch sein, dass es in der pupertät sich viel verbessert....bei mir war das so, wenn es ein hormonwechsel gibt kann sich die haut verbessern....euch viel gesundheit und alles gute
kairo2
kairo2 | 14.03.2008
5 Antwort
Neurodermitis
Leider kann ich Dir auch keinen Tipp geben, aber der Sohn meines Bruders hat Neurodermitis auch ganz schlimm, sie wissen sich eigentlich auch selten zu helfen. Er ist 5 und schläft noch immer nicht durch, weil er sich täglich blutig kratzt. Sie waren schon 2 x in Agypten auf Urlaub, danach war seine Haut immer total schön. Natürlich mussten sie davor immer Kortison schmieren, denn bei entzündeter Haut tut Salzwasser verdammt weh. Ich glaube auch, dass man einfach konsequent cremen und auf die Ernährung achten muss. Ich würde mir ein Fachbuch kaufen, darin findest Du sicher eine Menge hilfreicher Tipps. Alles Gute!
Tornado
Tornado | 14.03.2008
4 Antwort
hi ich selbst leide auch an neurodermitis u kann dir nur schreiben was für erw gut ist...
ich gehe in die sauna, dort reibe ich mich mit spezial salinesalz an den stellen ein, danach geh ich raus u lass das salz trocknen ! die haut wird ganz ganz weich u juckt nicht mehr ! danach auf keinen fall eincremen ! .....
anaeric
anaeric | 14.03.2008
3 Antwort
Leider
hat die creme das nur noch verschlimmert ich creme Ihn zwei bis drei mal am Tag ein. Die Ärzte meinen wir sollten darauf hoffen das er es in der Pupertät verliert.Aber es Quält mich mit anzusehen wie er sich ständig aufkratzt obwohl ich siene Nägel sehr kurz halte
ma81
ma81 | 14.03.2008
2 Antwort
Bei uns war es eine Fehldiagnose,...
die erst bei ner HAusärztin erkannt wurde, aber auch nur weil ich auf einmal auch Ausschlag hatte. Bei uns war es die Krätze, die wir wohl aus dem Krankenhaus hatten. Wenn das bei euch auszuschließen ist, versuch es mit MAndelölsalbe, die soll sehr gut bei neurodemitis sein. Mit nem kalten Waschlappen abrubbeln hilft gegen das jucken, ... und lass dich beraten mit homopathie. Das hat bei meinem cousin sehr gut geholfen, ...
Sweetmami2005
Sweetmami2005 | 14.03.2008
1 Antwort
Neurodermitis
ist eigendlich nix anderes als eine Unfähigkeit der Haut sich selbst zu fetten In meiner diesbezüglichen Naivität würd ich einfach täglich ne Fettcreme raufmachen Ich hab da leider keine große Ahnung von Neurodermitis LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mit Neurodermitis zum Heilpraktiker?
25.01.2009 | 2 Antworten
behandlung bei neurodermitis
06.01.2009 | 7 Antworten
NEURODERMITIS
04.01.2009 | 11 Antworten
Neurodermitis und Katze
28.12.2008 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen