Startseite » Forum » Gesundheit » Kinder » Pubertät oder nur Phase bei 9jähriger?

Pubertät oder nur Phase bei 9jähriger?

alipajo
Hallo,
meine Tochter ist 9. Sie hat ständig Stimmungsschwankungen, von total Fröhlich bis zu Tode betrübt. Mal redet sie wie ein Wasserfall, dann bekommt man keinen Ton aus ihr raus.
Vor ein paar Monaten waren wir beim Gyn, weil die schambehaarung und die Brust wächst. Jetzt redet sie von Bauchweh im Unterleib.
Kommt sie doch schon in die Pubertät? Oder ist es das Verhalten nur eine Phase?
Wer kann mir helfen und hat evtl. gleiche Erfahrungen gemacht?
Wenn es mit den Bauchweh schlimmer wird, mache ich einen Termin beim Doc. Der hatte ihr deswegen schon einmal was verschrieben. Nur will es ihr nicht einfach so geben.
Danke
Alipajo Monika
von alipajo am 20.06.2007 19:41h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
Butterfly74
Codewort ausmachen
Hallo Monika, eigentlich bin ich froh zu lesen, dass es auch anderen Müttern so geht. Meine Tochter ist jetzt 10 geworden und manchmal zum An-die-Wand-klatschen. Das schlimme ist, dass es meist keinen besonderen Grund gibt. Einfach so aus einem harmlosen Gespräch werden wahnsinnige Zornattacken. Ich hab jetzt ein Codewort mit ihr ausgemacht "Katze" das nennt eine wenn die Stimmung in Wallung kommt. So ein Art "Stop". Das klappt natürlich nur bei belanglosen Gründen. Andere muss man ja ausdiskutieren. Aber so bleibt der Ball etwas flach. Körperlich sind wir noch nicht so weit. Da kann ich Dir leider nicht helfen. Viele Grüße Butterfly74
von Butterfly74 am 23.01.2008 16:58h

4
Flower
Pubertät oder nur Phase bei 9jähriger?
Hallo Monika! Meine Tochter ist inzwischen 16 Jahre, bei Ihr war es in dem Alter ganz genauso. Ihre Stimmung hat sich von einer Sekunde auf die Andere total verändert. Am Anfang war ich da immer ganz schön erschrocken, aber irgendwann lernt man damit umzugehen. Ihre Periode hat sie auch schon mit 9 Jahren bekommen. Ich fand es damals auch mega früh, aber meine Große meinte, dass in ihrer Klasse schon einige Mädels ihre Tage haben und sie nicht die Erste ist. Sie hat auch jetzt noch mega Bauchweh kurz bevor sie ihre Periode bekommt. Wenn es ganz schlimm ist, nimmt sie Tabletten, die heißen Buscopan, sind gegen Krämpfe. Steht aber auf der Packung, für Jugendliche über 12 Jahre. Was habt Ihr denn verschrieben bekommen? Wenn es nicht in Regelmäßigkeit genommen wird, kannst Du ihr sie ruhig nochmal geben, wenn sie geholfen haben. Oder ruf doch einfach beim Doc an und sage, dass die Schmerzen noch nicht weg sind, was Du machen kannst. So, ich hoffe, Dir ein bissi geholfen zu haben. Liebe Grüße Flower P.S. Meine Große hat immer noch Stimmungsschwankungen. Manchmal hab ich das Gefühl, das hört nie auf :-(
von Flower am 21.06.2007 12:12h

3
frosch-stine
Pupertät oder nur Phase ...
Hallo, meine Tochter ist auch in diesem frühen alter in die Pupertät gekommen. Und sie hatte auch solche Stimmungsschwankungen. Inzwischen, sie ist jetzt 14, hat das nachgelassen. Bauchweh bekommt sie immer ein paar Tage bevor ihre Periode beginnt und während. Sollte das mit dem Bauchweh aber schlimmer werden würde ich auf jeden fall mal zum Arzt gehen um das abzuklären. LG Christine
von frosch-stine am 21.06.2007 11:50h

2
elfenmama5
hallo monika!
hallo! das kennen wir sehr gut wir haben 2 mädchen mittlerweile 15 und 12 j. alt, in dem alter in dem deine tochter jetzt ist beginnt die vorpubertät und da gehört sowas alles mit dazu, bei manchen dauert das jahre!! andere bekommen dann ihre regelblutung aber auch schon früher....nur geduld es ist nur eine phase...;-))) und ich würds mal mit homoöpathie versuchen damit haben wir sehr gute erfahrungen gemacht!! das hilft!!! lg yvonne!!
von elfenmama5 am 21.06.2007 10:12h

1
rose79
Pupertät
Hallo hab neulich in der Zeitung gelesen das Mädchen ab einem Alter von 9-10 Jahren in die Pupertät kommen können und sich damit natürlich auch die "typischen Anzeichen"einstellen.Wenn keine Körperlichen Ursachen für ihre Bauchschmerzen vorliegen solltest du das Gespräch mit ihr suchen und ihr Erklären das du immer für sie dabist wenn sie Fragen oder Probleme hat.Ich selbst hab auch unter körperlichen Beschwerden wärend der Pupertät gelitten
von rose79 am 20.06.2007 22:02h


Ähnliche Fragen



Phase mit gut 1,5 Jahren?
08.07.2012 | 4 Antworten

Wachstumsschub und Phase?
23.06.2012 | 4 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter