schluckauf bei Neugeborenen?

stitchie81
stitchie81
19.04.2008 | 10 Antworten
Kann ich das irgendwie in den griff kriegen oder hört das von allein auf.mein kleiner hat mindestens 2x am Tag Schluck auf, ab und zu kommt dann auch die ganze Milch wieder raus.Im Kh sagten sie das es normal sei und ich das einfach so hinnehmen soll .. ?!Schadet es dem kleinen ..?
Mamiweb - das Mütterforum

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
habe ich gegoogelt
Auch Schluckauf kommt in den ersten Wochen und Monaten sehr häufig vor und ist ebenfalls völlig normal, da durch die Unreife des Zwerchfells verursacht. Viele werdende Mütter haben schon während der Schwangerschaft häufig erlebt und sehr deutlich gespürt, dass der Fötus Schluckauf hat. So ist übrigens auch häufiges Niesen in der ersten Zeit nach der Geburt ein ganz normaler Reflex und kein Erkältungszeichen.
schnubel06
schnubel06 | 19.04.2008
9 Antwort
.....
hat meiner auch zu mir haben sie im kh gesagt , das ich im ein schluck wasser oder tee geben soll dann geht er meistens weg
jassi06
jassi06 | 19.04.2008
8 Antwort
.....
jedes mal wenn mein kleiner so richtig herzhaft lacht bekommt er schluckauf. das ist nicht weiter schlimm, denn babys empfinden es nicht so wie wir erwachsene. meiner hatte schon im bauch sehr oft schluckauf.
nulle_68
nulle_68 | 19.04.2008
7 Antwort
Schluckauf
Hallo, Schluckauf bei Säuglingen ist ganz normal, da sich das Zwerchfell erst noch richtig entwickeln muss. Am besten hilfst du deinem Kind wenn du ihn bei Schluckauf nochmal stillst oder Tee gibst. Ablenkung hilft auch. Schluckauf kann aber auch kommen wenn dein Kind friert. Schluckauf ist nicht schädlich. Und das mit dem"Erbrochenen" ist auch nicht schlimm, sie bekommen dann nur schneller Hunger. Liebe Grüße
Muuutsi
Muuutsi | 19.04.2008
6 Antwort
+++++++
Das war bei uns auch. Meine kleine Maus hatte schon Im Bauch immer zwei bis dreimal am Tag Schluckauf .... Sie ist heute neun Monate und es ist immer noch genauso. Wenn ich ihr dann was zum Trinken geb, geht er meistens weg. Aber schlimm ist es nicht hat mein Kinderarzt gesagt. Lg, ramy.
Ramy
Ramy | 19.04.2008
5 Antwort
Oh ja!!
Das hatte unsere kleine auch aber 4 bis 5 mal am Tag es wurde mit der Zeit dann immer weniger!! Jetzt ist sie vier MOnate alt und es kommt nur noch selten vor das sie Schuckauf bekommt!!
Mama-Julchen
Mama-Julchen | 19.04.2008
4 Antwort
Das geht von alleine..
Mein EIner hatte früher auch immer wahnsinnigen schluckauf... ´der arme hat das auch immer vorm einschlafen bekommen, er tat mir immer schrecklich leid... gespuckt hat er auch .. Fontänen!!!ich hatte immer angst er würde überhaupt keine milch bei sich behalten.. das hat sich alles mit der zeit ergeben und wenn er jetzt schluckauf bekommt findet er das wahnsinnig komisch! also keine Sorge!
Katharina81
Katharina81 | 19.04.2008
3 Antwort
hallo
nein das schadet deinem baby nicht! meine tochter hatte das bis in 2monat auch mehrmals im tag! jetzt seit 1monat is ruhe:-) is bei jedem kind etwas anders! viele habens und andere habens eben nicht
piccolina
piccolina | 19.04.2008
2 Antwort
nein...........
es sieht schlimmer aus als es ist die kleinen bekommen das gearnicht so richtig mit. kannst du nix machen hat meinen kleine auch
emmy08
emmy08 | 19.04.2008
1 Antwort
hatte meine auch
es kann sein das ihr kalt ist schau halt das sie gut angezogen ist aber meine hatte das soooo oft das kommt und geht wieder mach dir da mal keine kopf
buppa
buppa | 19.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schluckauf wird weniger
30.07.2012 | 1 Antwort
Schluckauf beim Ungeborenen
02.07.2012 | 8 Antworten
Fast jeden Tag Schluckauf und Drehung!
27.05.2011 | 6 Antworten
schluckauf bei ungeborenen
13.11.2010 | 14 Antworten

Fragen durchsuchen