EHEC? bitte helft mir

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.05.2011 | 22 Antworten
Hallo ihr,
meine Maus hat seid ein paar Tagen immer wieder erbrechen und Durchfall. Heute war es besonders übel....sie hatte heute das 1. Mal alles auf einmal. Bei unserer Kinderärztin waren wir am Freitag, sie war nicht da, nur eine, die immer Freitags da ist (traurig01). Die meinte nur, es wäre ein Magen-Darminfekt. Jetzt habe ich heute angerufen und gesagt, dass es nicht besser wird, sie meinten nur, ich soll morgen um 10.50 Uhr da sein. Ich habe gegoogelt und mich über die, momentan aktuelle EHEC- Sache informiert. Sie hat alle Anzeichen, außer blutigen Durchfall. Jetzt schläft sie gerade, ansonsten ist sie eigentlich fit gewesen, den Tag über. Sie quengelte zwar oft, wegen den Bauchschmerzen, aber sie hat gespielt und war sonst ganz angenehm. Ich bin so was von verzweifelt, weil ich Angst habe, dass sie diesen Virus haben könnte....Hab mich übelst mit meinem Mann (dem A*) gestritten, da er meint, ich würde übertreiben (traurig02). Was würdet ihr raten, machen? Sie behält halt echt nichts drinne, isst nichts, und wenn sie sich übergeben hat, gehts ihr besser.
danke fürs lesen (traurig03)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
an alle.....
wir waren 2 Tage im KH.....ich werde die Kinderärztin wechseln!!!!!!!!! Meine Maus war fast vor dem austrocknen. Es wurde der BE-Wert gemessen, das ist ein Stoff, den der Körper bildet, wenn Flüssigkeitsmangel besteht, Normwert ist -2, sie hatte -11. Hat Infusionen in den Kopf bekommen, da sie noch zu viel Babyspeck hat. Waren 2 Tage HÖLLE!!!!!!!!!!!!! ABER: sie hat nicht EHEC. glg an alle
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2011
21 Antwort
arzttermin
hey, und was hat der doc gesagt? lieben gruß
baby-celine
baby-celine | 24.05.2011
20 Antwort
....
Ist Man bei diesem EHEC virus Geschwächt`? Sprich nicht so wie normal ebend drauf ... ? wie ebend bei einer derben magendarm erkrankung`?
Bauchzwerg-2010
Bauchzwerg-2010 | 23.05.2011
19 Antwort
...
mich haben die auch da behalten, erst wieder nach hause geschickt, und als fieber mit dazu kam und durchfall haben die uns da behlaten.meine kam auch direkt an den tropf mit dem rotaV
baby-celine
baby-celine | 23.05.2011
18 Antwort
...
frag deine ärztin. vll könnte es wirklich den magen beruhigen, dass die kleine etwas zur ruhe kommt. aber gegen ehec gibt es kein medikament. vomex beruhigt den magen und gegen durchfall gibts auch tabletten, aber tabletten um den keim im körper abzutöten gibt es nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2011
17 Antwort
trinken, trinken
... die Angst können wir alle glaube ich gut vestehen und nachempfinden!!! Meine hatte auch ganz schlimm magen darm diesen Rota-V. Sie hat allerdings ganz schlecht getrunken und ich war ruck zuck im KH.. mit einweisung vom Arzt! Die haben einen soooo schnellen wasser verlust... meine bekam Inf. und selbst dann brauchte ihr Körper knapp 1 1/2 tage um richtig pipi in die windel ab zu geben. Macht sie noch gut Pipi??? wenn dir nicht wohl ist, fahr ins KH.. ich würde es jetzt immer wieder tun... habe ja schon meine Erfahrung machen müssen. alles gute für euch
diao
diao | 23.05.2011
16 Antwort
:)
asooo, ja das kann sein, nur weil es ale im tv sagen würd ich noch lang nicht alles glauben. erst mal den termin morgen abwarten und vllt kann der doc dir ja doch was geben
baby-celine
baby-celine | 23.05.2011
15 Antwort
@baby-celine
ich mein für diesen EHEC- Virus, gibt es keine...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2011
14 Antwort
...
sprech deinen arzt morgen doch mal auf diese zwei medikamente an und frag ob der doc sie dir verschreiben kann. damit vorallem deine kleine ruhe findet und vorallem auch etwas schlafen kann. und wenn sie die nimmt kann sie auch wieder mehr trinken und vllt etwas essen, wobei das trinken erst mal im vordergrund steht
baby-celine
baby-celine | 23.05.2011
13 Antwort
es gibt
medikamente dafür. das hat mal n arzt auch zu mir gesagt, die sollen nicht so ne schei*e erzählen. gegen durchfall: diarrhoe san gegebn übelkeit und erbrechen: vomex a meine hat es sogar mit etwas über 6monate bekommen weil es mit dem rota-virus so heftig war
baby-celine
baby-celine | 23.05.2011
12 Antwort
huhu
ich finde auch das du nicht ubertreibst ich habe erst mit meinem sohn 17monate alt das alles hinermir! ist wahr jeden tag beim kinderarzt zur gewichts kontrolle denn das ist wichtig und essen wollte mein sohn auch ganze 2tage rein garnichts und trinken und dann hat er erst so ab und mal mal was gegessen und getrunken sehr wenig auch hatte auch 600g in 4tagen abgenommen hatte dann vom kinderarzt was bekommen was er trinken musste und da er das nicht so recht wollte sollte ich dann ein wenig traubenzucker in seinen tee machen und das half dann! und im schlimmsten fall wenn alles nicht klappt mus du ins kh mit deiner maus das sie nen an den tropf kommt. wenn es deiner maus wieder besser geht fängt sie von ganz alleine wieder an zu essen und trinken biete es aber trotzdem weiterhin an und ganz viel kuscheln;) glg und gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2011
11 Antwort
@babymarie
nein medis gibts keine es macht es nur schlimmer, weil der keim aggressiv darauf reagiert un giftstoffe freisetzt. wie gesagt wenn sievon allein gut trinkt dann ist das schon mal gut. morgen hast du mehr gewissheit. achte unbedingt auf den stuhl
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2011
10 Antwort
@baby-celine
heute 4 Mal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2011
9 Antwort
meine
hatte mal diesesn rota-virus und nachdem sie erbrochen hatte, sollte ich ihr die ganze nacht über mal nix geben, weil sobald ich ihr was gegeben habe hat sie entweder alles wieder erbochen oder hat es weggestoßen. wenn du merkst sie verweigert es wieder, dann lass sie erst mal. vllt ist ihr soooo schlecht dass sie grade nix möchte. vorsichtshalber kannst du aber auch im khaus anrufen und da mal nachfragen wie du es bis morgen machen sollst. wie oft hat sie sich denn schon übergeben?
baby-celine
baby-celine | 23.05.2011
8 Antwort
@baby-celine
13 Monate
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2011
7 Antwort
@jenny2188
das tut sie, zum Glück von alleine. Ich hab solche Angst, denn, es gibt kein Medikament dafür, die Ärzte sind ratlos.....sie können nur für die Flüßigkeitszufuhr und Dialyse sorgen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2011
6 Antwort
hatte die kleine von meiner freundin auch
fing samstag an und ging bis donnerstag. sie hat am 3. und 4. tag nur ein halbes glas wasser getrunken und sie war schwach auf den beinen.... gott sei dank gehts ihr wieder gut. papa und mama hat sie auch angesteckt. dem papa ging es auch richtig schlecht. er hat gar nichts bei sich behalten. wenn sie nichts trinkt geh zum arzt. nicht das sie vertrocknet... lg und gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2011
5 Antwort
...
dann lass sie erst mal in ruhe und biete ihr ab und an immer mal was zu trinken an. das ist erst mal wichtiger als essen. wie alt ist sie denn?also wenn sie am tag auf ihre 400ml kommt, egal ob trinken oder essen dann ist das ausreichend. denn in den gläschen ist mehr wasser drin und daher rechnet man die dann mit dazu. das hab ich von meiner ärztin als meine das hatte. zu trinken ist es egal ahuptsache sie trinkt, immer wieder anbieten und auspobieren, saft, tee, wasser, schorle iwas. nur nicht direkt nach dem sie erbrochen hat, zumindest war es bei meiner so, da wollte sie nix und als sie sich wieder gemeldet hat, hab ich es ihr wieder angeboten
baby-celine
baby-celine | 23.05.2011
4 Antwort
@babymarie
es ist nicht schlimm wenn sie erst mal nix essen will, hauptsache sie trinkt. trinken ist das wichtigste jetzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2011
3 Antwort
@baby-celine
das Schlimmste ist, dass sie NICHTS zu sich nehmen will, rein gar nichts. Sie verweigert, komplett.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2011

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Helft mir bitte bei der Entscheidung
13.07.2012 | 6 Antworten
jungennamen bitte helft uns
06.07.2012 | 11 Antworten
helft mir mal bitte
30.06.2012 | 14 Antworten
Mädels bitte helft mir
04.10.2011 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading