geschwollene brust beim baby?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.06.2010 | 5 Antworten
meine tochter ist 3, 5 wochen alt und hatt an beiden seiten solche kügelchen uter der brusthaube hab gehört es kommt vom stillen wegen den hormonen .. aber was kann das noch sein hatte jemand das auch und es war was anderes?
haben freitag ein termin beim arzt da frag ich natürlich auch nach aber mich intressiert nur ob s auch was anderes sein könnt;)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Wir auch..
Unser Paul hat das auch..Meine Hebi war eben da, das ist ganz normal :-) Hatte mich auch erschrocken als ich das heute entdeckt habe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
4 Antwort
@Cyankali ne wurde
mir nicht erzählt hatte es bei meinem sohn auch nicht ... denke auch mal das das nur sowas ist .. danke für die lieben antworten :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
3 Antwort
das hatte meine auch....
sogar noch bei der U7 ... der Kinderarzt meinte, es könnte sein, dass sie eher in die Pubertät kommt und ich drauf achten sollte - kurz danach wars weg. LOL. Hat sie halt jede Menge Hormone von mir abbekommen gehabt. :) Aber schlimm is das nicht. LG
Saridia
Saridia | 08.06.2010
2 Antwort
......
meine töchter hatten das auch, kommt wirklich von den hormonen. meine hatten auch die sogenannte hexenmilch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
1 Antwort
...
wurde dir das nicht bei der u2 gesagt, dass das am anfang normal ist? unter anderem auch wegen den hormonen, welche das kind schon im mutterleib, von der mutter abbekommen hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby geschwollene Lymphknoten
08.11.2011 | 2 Antworten
baby nimmt keine brust mehr!
29.04.2011 | 4 Antworten
Kind verweigert linke Brust
30.10.2010 | 8 Antworten
Geschwollene Brüste und Fieber
26.02.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading