Hilfe!

BelMonte
BelMonte
29.07.2009 | 4 Antworten
Meine Tochter wurde von einer Wespe gestochen! Was muss/ kann ich jetzt tun? Erlärgisch reagiert sie nicht, also außer, dass der Finger leicht geschwollen ist, hat sie nichts!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
huhu
dagegen hilft fenistil-gel.. ich legs immer in den kühlschrank...das wirkt sehr schnell.... heute wurde meine hündin von einer wespe gestochen, in den mund, direkt unter die lefze... hab ihr ne zwiebel zuessen gegeben und nun ist es schon ziemlich abgeschwollen... lg, steffi
PinaColada
PinaColada | 29.07.2009
3 Antwort
auf ...
...biene oder wespen stiche lege ich wenn ich sie zur hand habe eine halbe zwiebel drauf.oder aus der apo.gibt es kügelchen die helfen weiß aber jetzt nicht wie die heißen.mein sohn sahte es würde nicht mehr so weh tun.ist letztes jahr 2x gestochen worden. frag mal in der apo. nach.
Heike-Gismo
Heike-Gismo | 29.07.2009
2 Antwort
...
kühlen mein sohn wurde auch von einer wespe gestern gestochen direkt übern auge heute morgen war es halb zugeschwollen sind dann zum augenarzt hat uns augensalbe verschrieben und kühlen
Petra1977
Petra1977 | 29.07.2009
1 Antwort
--------------
Kühlen, kühlen, kühlen. Was anderes kannst du eigentlich nicht tun. Das lindert die Schmerzen und beruhigt die Stelle. Das arme Mäuschen!
Noobsy
Noobsy | 29.07.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

meine tochter nimmt mich nicht fürvoll
12.07.2012 | 5 Antworten
Kind 15 Monate von Biene gestochen
26.06.2011 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading