Weiß nicht mehr weiter

Schmeil79
Schmeil79
03.10.2008 | 13 Antworten
Mein kleiner 9 monate hat jetzt seit über zwei Monaten Husten.
Wir haben schon alles ausprobiert: Bienenwachswickel, Zwiebelsaft,
feuchte Tücher im Raum, inhalieren einfach alles.
Mal ist es mehr, mal weniger.Aber seit drei Tagen bekomme ich kaum Schlaf Nachts, weil er so husten muß aber diese Nacht war der Hammer, er hat fast ununterbrochen gehusten und ich habe bis jetzt noch nicht geschlafen.
Bin jede Woche beim Arzt und der Arzt sagt er kann da auch nicht mehr machen.
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
.................
ANDEREN ARZT ! Nicht das er Asthma bekommt
SteffiSG
SteffiSG | 03.10.2008
12 Antwort
Na dann
würde ich auch mal einen anderen arzt aufsuchen..Gute Besserung! LG
trio-mama
trio-mama | 03.10.2008
11 Antwort
.......
Wir haben auch keine Haustiere.
Schmeil79
Schmeil79 | 03.10.2008
10 Antwort
es gibt hustenzäpfchen...
frag mal nach denen... zumindest in der nacht solltet ihr schlafen können... oder geh mal zu einem anderen arzt...
Mia80
Mia80 | 03.10.2008
9 Antwort
hi
habt Ihr Haustiere?? Vielleicht ist er allergisch und reagiert darum mit Husten..war bei meiner Großen auch schon in diesem Alter...LG
trio-mama
trio-mama | 03.10.2008
8 Antwort
also meiner hat jetzt auch das erste mal
antibiotika in leichter und nidrieger dosierung bekommen, eben wg. halsentzündung - umd weg is sie. Fieber hat er nicht? nur husten?
Noah2007
Noah2007 | 03.10.2008
7 Antwort
Noah2007
Er hat noch kein Antibiotika bekommen. Ich habe auch immer gedacht im dem alter bekommen die keins oder im höchstfall wenn Fieber mit bei ist. Er ist erst seit einer Woche bei der Tagesmutter.
Schmeil79
Schmeil79 | 03.10.2008
6 Antwort
hat er schon irgendwas
mal bekommen - antibiotika odgl? Is er viel mit anderen kiddies zusammen, dass er sich immer ansteckt? Ja, wenn die mäuse zur ruhe kommen wird's leider immer schlimmer. wirklich machen kannst da leider auch nix, ausser ihm irgendwelche medis zu geben.
Noah2007
Noah2007 | 03.10.2008
5 Antwort
wegfahren
ich würde auch mal nen anderen arzt probieren... und ich würde vielleicht mal ne klimaveränderung wagen und mit dem kleinen an nen see oder ans meer fahren, viel spazieren gehen, irgendwo in ein solebad...
KathiKS
KathiKS | 03.10.2008
4 Antwort
Ich kann da
Noah2007 nur beipflichten. Der KA muß doch was machen können. Wenn er nicht weiter weiß, geh zu einem anderen Arzt. Könnte ja auch eine chronische Bronchitis sein. Das muß doch abgeklärt werden. Ich meine, so leichter Husten immer mal wieder ist schon ok, hat der Sohn meiner Freundin auch schon lange, aber so stark, dass Du und er nicht schlafen kannst??? Das kann echt nicht sein. Es ist doch Wochenende, wäre ja ein guter Grund, mal ins KH zu fahren und dort abchecken zu lassen...
kiwikueken
kiwikueken | 03.10.2008
3 Antwort
Noah2007
Der Arzt sagt er rutscht von einer Infektion in die andere. Im Raum ist nichts was das beeinflussen könnte, tagsüber geht es ja aber Nachts ist es so schlimm.
Schmeil79
Schmeil79 | 03.10.2008
2 Antwort
was heisst auch nichts mehr machen?
dann wechsel doch bitte den KA! meiner hatte nach einer impfung husten - nach RS mit meinem KA meinte er das kann eine nebenwirkung der MMR impfung sein, weil das imunsystem sich auf die impfung konzentriert und die Erkältungviren durchlässt. dann war der hustn kurzzeitig weg und kam dann wieder - da meinte mein KA - sofort zu ihm kommen und hab dann gleich was dagegen bekommen. das KANN NICHT SEIN dass ein Kinderarzt sagt - da kann ich nichts mehr machen! So ein blödsinn!!!! So, genug aufgeregt ;o)! Was hat dein kleiner denn für husten - eher trocken oder klingts als würd viel schleim mitkommen? Probier mal den Bronchostop - der is ganz gut. Aber wie gesagt ich würd mir einen kompetenten arzt suchen. Wenn der auch nix finden sollte - was ich bezweifle, schau mal ob irgendwa im raum is was die atemwege reizen könnte
Noah2007
Noah2007 | 03.10.2008
1 Antwort
...
hat meiner auch seit 7 tagen.
betty83
betty83 | 03.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Jungen öfter über ET?
12.08.2012 | 35 Antworten
Wachstumsschub mit 8 Monaten?
22.03.2012 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen