wer hat von euch auch baby mit kiss syndrom (Kopfgelenk - Induzierte SymmetrieStörungen)

mami_w84
mami_w84
11.07.2008 | 3 Antworten
hey ihr,
hat jemand von euch mit dem kiss- syndrom (Kopfgelenk - Induzierte Symmetrie Störungen) bei säuglingen erfahrungen oder weiß etwas mehr darüber und kann sich mit mir austauschen?

meine hebi ist ganz fest der überzeugung und ich auch, dass meine tochter dieses syndrom hat. doch meine kinderärztin meinte vorgestern nur, nachdem ich sie nocheinmal darauf genau angesprochen hätte, dass sich das alles von alleine legen würde und bald vorbei ist.

ich zähl euch mal die symptome die meine maus hat dazu auf:

° Haltungsauffälligkeiten liegt wie ein "C" im bettchen
° schaut vermehrt nur in eine richtung
° Schädelabplattung mit haarlosem kreisrunden Gebiet
° abendliche schreiattacken
° spuckt und sabbert sehr viel
° kann ihr köpfchen nicht in der bauchlage halten und fängt nach 30 sek an zu quengeln

so eigentlich ziemlich eindeutige anzeichen, aber meine kinderärztin will nur warten. meine tochter kann auch nicht richtig nach einem spielzeug greifen oder sich zur seite drehen. dazu meinte meine kä nur, dass sie halt etwas zurückhängt mit der entwicklung, aber in 3 bis vier wochen das alles schon wieder anders aussehen kann.

hab mir jetzt auch schon einen termin beim orthopäden geben lassen und hoffe der termin bringt genaue klärung und behebung. bin jeden abend fix und fertig. ab 19 uhr fängt meine kleine an zu schreien und schläft6 dann erst nach allen schaukeln, wiegen und rumtragen um 23 uhr ein.

lg
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Kopfgelenk - Induzierte Symmetrie Störungen
gegoogelt hab ich auch schon, wäre nur schön hier gleichgesinnte zu treffen zum austausch! danke und ja die kinderärztin wechsel ich auch... lg
mami_w84
mami_w84 | 11.07.2008
2 Antwort
hallo hab ma gegoogelt
weiß nicht ob dir das weiter hilft http://www.finderboerse.de/kiss_syndrom.html hoffe konnte dir n bisschen helfen mit infos lg wünsch euch alles gute
pitty88
pitty88 | 11.07.2008
1 Antwort
................
würde an deiner stelle den kinderarzt wechseln ... das was du beschreibst ist das kiss-syndrom was man aber wieder beheben kann hatten zwei meiner jungs auch... kommt überwiegend bei ks vor
mausebeen
mausebeen | 11.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kiss syndrom
20.04.2011 | 11 Antworten
KISS Syndrom
21.05.2010 | 2 Antworten
Jemand Erfahrung mit Kiss Syndrom?
28.09.2009 | 8 Antworten
osteopath / baby
18.09.2009 | 2 Antworten

In den Fragen suchen