Stillen in der Öffentlichkeit?

Mariechen1234
Mariechen1234
13.06.2010 | 40 Antworten
Hallo, stillt ihr in der Öffentlichekit und wenn ja wielange habt ihr es gemacht? Ich habe bis er 2 war ungefähr überall in der Öffentlichekeit gestillt und jetzt eigentlich kaum noch, außer mal beim Kinderarzt nach ner Impfe oder aufm Spielplatz wenn er großen Durst hat oder so:-) Finde es was vollkommen natürliches, warum sollte man es da verstecken?
LG Marie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

40 Antworten (neue Antworten zuerst)

40 Antwort
@Nicolino
Ja so liegt das Durchshcnittsalter beim abstillen.
Mariechen1234
Mariechen1234 | 13.06.2010
39 Antwort
@Mariechen1234
Zwischen 3 und 7? Für mich ist dies natürlich, solange es ein Baby zum ernähren brauch und nicht in der Lage ist andere Nahrung zu sich zu nehmen!
Nicolino
Nicolino | 13.06.2010
38 Antwort
@Nicolino
Stillen ist doch das natürlichste auf der Welt, das druchshcnittsstillalter leigt zwischen 3 und 7 jahren.
Mariechen1234
Mariechen1234 | 13.06.2010
37 Antwort
@Mariechen1234
Aber ich denke Du solltest Verständnis haben wenn andere Lezte das nicht ok finde und Du angeschaut wirst!
Nicolino
Nicolino | 13.06.2010
36 Antwort
@Nicolino
Für mich und meinen Sohn ist es ok und bis vor kurzem haben wir Tandem gestillt und das werden wir ab Oktober wenn das Baby da ist sicher auch wieder machen, hat bei den beiden auch super geklappt, denke das es bei mBaby dannn auch gut klappen wird:-) Mein sohn war bis jetzt noch nie wirklich krank und hat sehr viele abwehrstoffe meinte der Ka. Außerdem isst er sehr shcvlecht und auch der Kia meinte ich soll da ruhig noch mit mumi zufüttern.
Mariechen1234
Mariechen1234 | 13.06.2010
35 Antwort
@Mariechen1234
Ich glaube Dir das dies ein schönes Gefühl ist, aber ich denke das man dieses Gefühl nicht unbedingt braucht um eine gute Mutter.Kind Beziehung zu haben! Wie gesagt ich finde es befremdlich und kann verstehen wenn Menschen da verwirrt schauen!
Nicolino
Nicolino | 13.06.2010
34 Antwort
@Nicolino
Stillen ist für Mutter und Kind einfach ein schönes gefühl, vielleicht bekommst du noch, mal ein Kind und kannst es auch mal fühlen. ja mein Sohn brauch es schon noch da wir es shconmal mit abstillen probieren wollten, aber das voll nach hinten los ging.
Mariechen1234
Mariechen1234 | 13.06.2010
33 Antwort
@Mariechen1234
Ich habe gar nicht gestillt, denn mein Sohn war ein Frühchen er war am Anfang zu schwach und nachher hatte ich keine Milch mehr! Ich denke aber das ein Kind das schon 3 ist sehr gut klar kommt ohne gestillt zu werden, denn er brauch es ja nicht mehr als Nahrung, denn es gibt für ihn ja ne Menge Alternativen dazu!
Nicolino
Nicolino | 13.06.2010
32 Antwort
@Nicolino
Klar jedes Kind stillt sich irgendwann mal von alleine ab, vielleicht wird es auch wenn er in kiga geht ich werde es sehen. Meine tochter hat sich vor 3 wochen auch von sleber abgestillt. Wielange hast du gestillt?
Mariechen1234
Mariechen1234 | 13.06.2010
31 Antwort
@Mariechen1234
Ich denke das wenn er weiß das er sowieso gestillt wird, er sich auch nicht freiwillig an etwas anderes gewöhnen wird! Ich bin ehrlich ich finde dies in dem Alter befremdlich!
Nicolino
Nicolino | 13.06.2010
30 Antwort
@Nicolino
Ich lasse es auf mich zukommen, er kann solange er möchte, aber das glaub ich kaum das er da noch ran will:-) Aber lieber gestillt anstatt das er untergewicht hat weil er nix isst.
Mariechen1234
Mariechen1234 | 13.06.2010
29 Antwort
@Mariechen1234
Und wenn er es noch mit 7 möchte?
Nicolino
Nicolino | 13.06.2010
28 Antwort
@Nicolino
Ich lasse ihn entscheiden wann er nichtmehr möchte und bis jetzt sieht es noch nicht nach einem baldigen ende aus, ab August geht er erstmal in Kiga. Jedes Kind ist anders und er brauch es halt noch, da er auch ein sehr shclechter esser ist.
Mariechen1234
Mariechen1234 | 13.06.2010
27 Antwort
@Backenzahn
Ja, aber was will ich machen wenn er nicht ausm becher trinken will, er weigert sich ja darauß zu trinken und trinkt dann lieber nix, daheim stört es mich ja nicht wenn wir da sooft stillen wie er möchte, nur unterwegs kann es anstrengend sein.
Mariechen1234
Mariechen1234 | 13.06.2010
26 Antwort
Hmmm
Ich gehöre woohl auch zu den Frauen die ein wenig komisch schauen würden, denn ich bin der Auffassung das ein Kind das über 3 Jahre ist definitiv nicht meht gestillt werden muß!Ich lasse jedem seine Meinung und Aufassung, aber ich frage mich wie lange möchtest Du das denn noch machen?
Nicolino
Nicolino | 13.06.2010
25 Antwort
Aber hey,
wenn er 3, 5 Jahre alt ist, kannst du doch klare Regeln aufstellen, wenns dich nervt. Für mich ist es Erziehung, dem Kind begreiflich zu machen, daß jeder nicht mag. Klare Regel wäre für mich in diesem Falle: Stillen gerne, aber nicht ständig. Ich würde keinen 3 1/2jährigen alle Stunde stillen, wenns mich nervt und stört. Dann ist der Durst eben nicht so groß. Meine "Kleine" versuche ich auch umzulenken, wenn sie morgens alle 10 Minuten möchte, weil ich so schön daliege. Ich habe es geschafft, sie nur kurz trinken zu lassen und biete ihr stattdessen Essen an. Es war anfangs nicht so, daß sie es genommen hätte, mittlerweile geht es aber.
Backenzahn
Backenzahn | 13.06.2010
24 Antwort
@Pati09
Schön wärs, klappt bei meinem nicht, er besteht darauf die brust zu bekommen, , führt momentan kein anderes weg rein, aber naja die zeit vergeht auch wieder:-) Er kommt ja bald in den kiga, mal schauen wie es da klappt.
Mariechen1234
Mariechen1234 | 13.06.2010
23 Antwort
@Mariechen1234
Das glaub ich dir....weiß auch nicht....lass ihn vielleicht seinen Becher selbst raussuchen...oder versuchs mit einer Belohnung...bei meinen drei funktioniert sowas immer!
Pati09
Pati09 | 13.06.2010
22 Antwort
@Pati09
Bei meinem großen ist noch kein Ende in sicht:-) Er trinkt auch nicht wirklich ausm Becher, außer wenn wir wo anders sind oder ich nicht dabei bin, sonst will er meist nur die Brust haben, kann shcon manchmal belastend sein im Sommer wenn er aller ner stunde dran will.
Mariechen1234
Mariechen1234 | 13.06.2010
21 Antwort
@Mariechen1234
Na ja...wie gesagt...den Grossen 15Monate, den Mittleren 2 Jahre und die kleine 14 Monate...zwei haben sich selbst abgestillt...wollten einfach nicht mehr...den Mittleren hab ich dann einfach die Flasche gegeben...ich hatte keine Lust mehr und wollte meinen Körper wieder für mich haben!
Pati09
Pati09 | 13.06.2010

1 von 3
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Stillen oder nicht Stillen
21.02.2011 | 19 Antworten
stillen in der öffentlichkeit?
20.07.2010 | 21 Antworten

In den Fragen suchen


uploading