Startseite » Forum » Gesundheit » Ärzte » Hodenhochstand OP, wer hat damit Erfahrung?

Hodenhochstand OP, wer hat damit Erfahrung?

schneckenma
Hallo Ihr lieben !
Mein Sohn, bald 2 1/2 Jahre wir im Mai an beiden Hoden operiert. Seid seiner Geburt wurde auf beiden Seiten einen Hodenhochstand festgestellt. Mit 1 Jahr bekam er dagegen Hormon Spritzen. Die Hoden sind dann auch weiter runter gegangen, aber nicht ausreichend !
Mache mir total Gedanken, ob alles gut gehen wird. Er muß 2 mal operiert werden, erst der linke, weil der weiter oben ist und später der rechte.
Habe totale Angst, vielleicht könnt Ihr mir mal Eure Erfahrungen schreiben und mir eventuell meine Angst nehmen !
Es wird bei meinen Sohn ambulant durchgeführt !

DANKE für Eure antworten !
lg Heike
von schneckenma am 26.03.2008 12:43h
Mamiweb - das Babyforum

7 Antworten


4
Kira21
Hodenhochstand
Hallo, wenn es in einer Klinik gemacht wird, ist das gut. Die Chirurgen sollten Erfahrung mit der OP haben und die Anästhesisten sollten sich mit Kindernarkosen auskennen. Hinterher sollte Dein Sohn sich ca. 1 Woche schonen, damit die Wunde gut verheilt und der Hoden schön unten bleibt. Es ist gut, dass nicht bd gleichzeitig operiert werden. Und gemacht werden muss es auf jeden Fall. Sonst wird dein Sohn vielleicht unfruchtbar. Jetzt ist das beste Alter für die OP. Alles gute Kira
von Kira21 am 26.03.2008 14:02h

3
schneckenma
ja richtig, ambulant
ist eine ambulante Kinderchirugie im KH drin, wenn irgendetwas sein sollte, denke ich schon mal, das sie Ihn da behalten !
von schneckenma am 26.03.2008 12:56h

2
Kira21
Hodenhochstand
Hallo, Du brauchst Dir gar keine Sorgen zu machen. Die OP hat naürlich Risiken, wie alles in der Medizin. Ist aber ein Routine Eingriff, wenn es von Kinderchirurgen gemacht wird! Ambulant? Wird nicht in einer Klinik gemacht LG Kira
von Kira21 am 26.03.2008 12:52h

1
MamiAnne08
Kopf hoch
Ich kenne mich leider damit nicht aus, aber ich weiß trotzdem das alles gut verläuft. Mach dir keine sorgen, die Ärzte wissen was sie tun. Kopf hoch
von MamiAnne08 am 26.03.2008 12:46h


Ähnliche Fragen



Erfahrung mit IUI?
22.06.2012 | 5 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter