Baby 7 Monate schläft sehr viel

Kittyy
Kittyy
24.07.2017 | 5 Antworten
Hallo,

mein 7 Monate altes Baby schläft in der Nacht ganz normal seit 4 Monaten von 20:00-6:00.
Er macht einen Mittagsschlaf von 11:00-14:00.
Manchmal ist er dann um 16 Uhr wieder so müde, dass er wieder eine Stunde ca. schlafen muss.
Er wird richtig grantig, wenn er diese Zeiten nicht einhalten kann.
Nun zu meiner Frage, ist dies normal? Er ist mein erstes Kind. Ich dachte Babys werden mit dem Alter schon viel aktiver und benötigen nicht mehr so viel Schlaf.
Seine Blutwerte wurden schon abgecheckt. Alles in bester Ordnung.
Er wird sehr schnell müde, wenn er ein bisschen robbt oder sich viel dreht.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hallo, nur ein Schlaf tagsüber in dem alter, finde ich viel zu wenig. ich habe 4 Kinder. und die drei großen haben mit 1, 5jahren noch 2mal tagsüber geschlafen. die kleine 7, 5monate schläft unterschiedlich. von 2-5 mal am tag. je nach dem wie lange :-/
MausiIn
MausiIn | 24.07.2017
4 Antwort
Hallo, jedes Baby hat ein anderes Schlafverhalten. ich hab 4 Kinder und keines war gleich. Dein Baby lernt und entdeckt die Welt - jeden Tag ein bisschen was dazu- das kostet Kraft. Freu dich dass dein Sohn so gut schläft und erhole dich auch- es kann ganz schnell anders werden.
Sabi77
Sabi77 | 24.07.2017
3 Antwort
Danke für eure Antworten. Jetzt bin ich beruhigt und weiß das alles ok ist bei meinem Zwerg
Kittyy
Kittyy | 24.07.2017
2 Antwort
Hallo, am 26.9 wird mein kleiner 9 Monate und ich finde das schlafverhalten deines Sohnes total normal-Robben und co ist doch grad zu Beginn anstrengend....zum schlafverhalten von unserem prinzen:er geht abends zwischen 20-20.30uhr ins Bett.manchmal schläft er durch bis 6.30-7uhr-manchmal auch etwas länger und es gibt Nächte wo er nachts noch eine Milch braucht....gegen 9 Uhr schläft er dann eine Stunde.um 12 Uhr ist er wieder so müde und ausgepowert und schläft 1-2 Std.und dann schläft er nochmal zwischen 16-17uhr für eine Stunde ;) lg
MamavonSamira
MamavonSamira | 24.07.2017
1 Antwort
Ich empfinde die Zeiten als normal. Bei uns war es damals ähnlich. 20-6 Uhr dann wollte er ne Flasche und schlief dann nochmal bis 8/8, 30. Dann gab es Frühstück. Gegen 11 Uhr nochmal ne Stunde geschlafen dann gab es Mittag gegen 14 Uhr dann nochmal ca zwei Stunden mittagschlaf. Als er in die Kita kam, ist die Stunde am Morgen dann weggefallen und die Zeiten haben sich allgemein noch etwas verändert. 19/20 Uhr bis frühs um 7 dann mittagschlaf von 13-15/16 Uhr und mit der Zeit wurde der mittagschlaf dann auch kürzer meist dann eine Stunde.
Jacky220789
Jacky220789 | 24.07.2017

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby 9 Monate schläft immer schlechter
19.07.2012 | 4 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading