Sonnenbrand

Jenny108
Jenny108
05.07.2008 | 2 Antworten
Hallo nochmal, soll sie dann den ganzen Tag über langärmlig sein oder nur in der Mittagshitze? Und ist man als Baby dafür empfindlicher? Sonst müsste sie ja immer im Sommer langärmlig rum laufen.
Vielen Dank für eure Antworten=))
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
keine langen sachen ab 30 grad
du kannst doch bei 35 rad deinem kind nix langes anziehen. du hast ja auch nix langes an. gefahr von hitzestau!!!! hab meiner tochter damals nur nen body angezogen und war mit ihr immer im schatten hat auch keinen sonnenbrand bekommen. du kannst sie dann aber zusätzlich mit sonnencrem mit LSF 50 eincremen damit du dir ganz sicher bist.
MelanieK24
MelanieK24 | 05.07.2008
1 Antwort
Babys produzieren noch kein Melanin, das ist notwendig für einen Hauteigenen Hautschutz
Daher ist es immer ratsam, einem Säugling leichte und lange Kleidung anzu ziehen ... den ganzen Tag. Und an den freien Stellen wie Hände und Gesicht kommt dann eine Sonnenschutzcrem speziell für Babys, LSF 30 reicht da eigendlich schon aus, es muß keine 50er sein LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 05.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sonnenbrand!?
25.07.2012 | 10 Antworten
Sonnenbrand^
17.06.2012 | 14 Antworten
Sonnenbrand
17.06.2012 | 3 Antworten
Sonnenbrand
08.06.2010 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: