Was erlaubt ihr so für Essensmaniern und Marotten?

Ashley1
Ashley1
18.04.2008 | 15 Antworten
Hat jemand einen Tipp wegen am Tisch essen .. ? Und zwar ist es so, das ich angst hab das mein kind auch so wird .. Mein Bruder und meine Schwägern lassen die kids beim essen rumrennen, toben, beim laufen essen und trinken .. das stresst mich total..letztens hat mein großer Neffe (7 Jahre) die Milch mit den Cornflakes auf der Fensterbank gefuttert und da ist die Milch in die Heizung gelaufen .. keiner hat was gesagt, außer ich und meine Schwängerin war so sauer weil ich ihn angemotzt hab..ich find das aber unmöglich .. ich hoffe, mein kind wird nicht so .. mich stresst das rumgerenne da und irgendwie schaut die Katze immer aus wie ein Schwein, wenn wir gegesessen haben.

Letztens hat der große sogar den Nintendo rausgezogen, ich dacht ich kipp um, und der kleine 3, wurde unterm Tisch gefüttert .. sogar noch unter der Sitzbank hockend, in dem meine Schwägerin auch unterm Tisch verschwand .. mein freund und ich guckten uns nur noch an.

Meine Mom ist auch schon total am verzweifeln. Vorallem, weil sowohl mein Bruder als auch ich sehr kultiviert erzogen worden. Andererseits liegt mein Bruder essend auf dem Sofa .. hm .. wo fehlts da bitte?

Seit ihr da konsequent oder was ist bei euch zu Tisch erlaubt?

Was habt da für einen tipp außer am tisch essen und TV aus und solche dinge?
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Restaurant...
...das hab ich total vergessen zu schreiben...das ist sooo peinlich..da mag ich schon nicht mehr mitgehen, weil die dem Koch fast in den Topf fliegen und der Kellnerin zischen den Füßen rumrennen und fett bestellen und dann nichts essen. Wir zahlen quasi beide Menüs für die kids um sonst...echt schlimm mit denen. Ich weiß garnicht wo die das her haben. Mein Bruder war nie so...
Ashley1
Ashley1 | 18.04.2008
14 Antwort
Regeln bei Tisch ist wichtig.
Mein Sohn 2 1/2 habe ich klar gemacht, wenn gegessen wird dann am Tisch. Er versucht ab und zu auch mal mit den Händen zu essen, habe ihm aber erklärt das man mit Besteck isst, wenn er sich nicht dran hält dann kommt der Teller einfach weg. Bestimmtes Benehmen am Tisch ist Pflicht. Bei uns läuft auch kein Fernseher oder Ähnliches. Ich finde es sehr wichtig, dass die Familie wenigstens eine Mahlzeit gemeinsam zu sich nimmt. Dann tauschen wir uns über den Tag aus unf erzählen was jeder so erlebt hat, was ihm nicht gefallen hat, oder wir lösen Probleme. Gemeinsam Essen macht auch viel mehr Spaß.
Kristin83
Kristin83 | 18.04.2008
13 Antwort
essen
ja ist klar, aber wenn du ihm in ruhe erklärst, daß du es nicht so toll findest und er doch ein großer junge ist, der schon richtig essen kann, meinst du er macht dann so was. sicher es ist nicht einfach, aber du schaffst das.
vonnipaul
vonnipaul | 18.04.2008
12 Antwort
Ach ja,
ohne Fernsehen essen, Mund beim kauen zu, Ellenbogen vom Tisch und so schnell wie möglich den Bauergriff am Löffel abgewöhnen, nicht nur am quasseln sein LG
FrostyNo1
FrostyNo1 | 18.04.2008
11 Antwort
Bei uns wird am
Tisch gegessen, wenn der Kleine satt ist darf er aufstehen, ja net mit dem Essen spielen/matschen...Fernseher ist bei uns eh den ganzen Tag aus ...ich denke wenn du deinem Kind beibringst wie es bei euch läuft dürfte es kein allzu großes Problem geben, musst halt konsequent sein wenn ihr woanders seid...
MamaMuck
MamaMuck | 18.04.2008
10 Antwort
also unsere is ja noch nicht
soweit. Aber wenn sie mal mitisst werden wir schon drauf achten, daß sie am Tisch isst und mit dem Essen nicht spielt. Aber wenn die Eltern da nicht drauf schaun, wie sollen es die Kinder dann wissen. Das sind auch die Kinder die dann in Restaurants die ganze Zeit nur herumrennen. Macht mich fertig. Klar sollen sie spielen, aber bitte nicht zwischen den Tischen und überall. Ein bißchen Benehmen schadet nicht. Kinder brauchen Grenzen.
julia1012
julia1012 | 18.04.2008
9 Antwort
Also,bei
uns herrschte schon immer Ordnung am Tisch, sind die Kids aufgestanden, war der Teller weg (natürlich setzte ich sie am Anfang wieder hin, aber als sie mich genau verstanden, war ich rigeros konsequent. Bei ner Freundin ist es auch so wuselig bei Tisch, es nervt und verdirbt den Appetit.Gaaaaaaaaaanz schlimm so etwas. Solchen Eltern tanzen die Kinder in jeder Lebenslage auf dem Kopf rum, werden se schon noch sehen, auch wenn sie es nieeeeeeeee zugeben würden. LG
FrostyNo1
FrostyNo1 | 18.04.2008
8 Antwort
essen
wir essen auch am tisch.alle gemeinsam.nur die twinns nehmen es mit dem essen im teller behalten nicht so genau.da liegt auch schon mal was daneben-oder auf dem boden.aber sie lernen ja noch.
sonja4
sonja4 | 18.04.2008
7 Antwort
@vonni
Weißt, ich hab nur Angst, dass wenn mein Kind nachher auf seine Cousins trifft er sich auch so einen Scheiß angewöhnt. Ich meine, wenn die das dürfen macht er ja gleich mit, oder??
Ashley1
Ashley1 | 18.04.2008
6 Antwort
ich mach das vom alter abhaengig
mein kleiner kann jetzt natuerlich noch zwischendurch aufstehen, es ist halt schwe fuer son 2 jaehrigen pups sich lange hinzusetzen, aber je aelter er wird, desto mehr werde ich darauf achten, dass er am tisch isst und auch sitzenbleibt. er darf auch mal obst oder rohkost aufn sofa essen, aber da hat er ne schuessel wo es drin liegt und danach muss er halt haendewaschen. ich versuche da nen gesunden mittelweg zu finden. die essenssituation bei deiner schwaegerin wuerden mich auch kirre machen. lg
zonki
zonki | 18.04.2008
5 Antwort
erziehung muss sein
gut, meine jungs müssen nicht alles aufessen und dürfen früher aufstehen, wie die erwachsenen.doch sie müssen erst ganz lieb"darf ich bitte aufstehen" fragen und auf eine antwort warten.ich muss sagen, alles unstressig.du hasr ja schon ne andere vorstellung wie dein bruder, also wirst du von anfang an anders erziehen:)
helen1985
helen1985 | 18.04.2008
4 Antwort
keine angst
vorbild seid ihr. dein kind schaut sich vieles von dir ab, auch das essen. und wenn es einmal nicht klappt, sag es.
vonnipaul
vonnipaul | 18.04.2008
3 Antwort
am tisch wird gegessen und sitzen geblieben
wenn er ein kecks ist oder so ein stück schrippe lass ich ihn auch rumrennen aber sonst wird am tisch gesessen
Taylor7
Taylor7 | 18.04.2008
2 Antwort
...........
Bei uns wird nur am tisch gegessen und wenn die Maus fertig ist, darf sie aufstehen.
hummelbiene
hummelbiene | 18.04.2008
1 Antwort
Essmanieren
Also wir essen alle gemeinsam am Tisch und er Tv bleibt während den Mahlzeiten aus.
schnecke67
schnecke67 | 18.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

29 ssw fenchelhonig n erlaubt?
04.11.2011 | 4 Antworten
Erkältungsbad erlaubt oder nicht?
26.10.2011 | 4 Antworten
Haare Färben erlaubt?
01.10.2011 | 5 Antworten
Anfassen erlaubt?
17.10.2010 | 16 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: