Möhrenbrei und Stuhlgang

Nikola76
Nikola76
08.01.2008 | 6 Antworten
Hallo mein Sohn bekommt jetzt seit ner Woche seinen ersten Brei.. Da ich stille, und vorher voll gestillt habe, war sein Stuhl ja eher flüssig (blubb blubb)statt fest .. jetzt durch den Brei siehts aus wie Möhrenknete .. ist das normal oder verträgt er den Brei noch nicht? Ich kann mich nämlich nicht mehr erinnern wie das damals bei meiner Grossen war.. Über Antworten würde ich mich freuen. LG
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Hipp Möhrchen
ne hab zum Gläschen gegriffen, aber vielleicht sollte ich den echt besser selber machen ;-), das ist ne gute idee, dann kann man den ja auch noch ne Runde flüssiger machen....
Nikola76
Nikola76 | 08.01.2008
5 Antwort
Möhrenbrei und Stuhlgang
Hallo Nikola! Das ist normal mit dem Stuhl. Mach Dír keine Sorgen. Kochst Du den Brei selbst? Bei fertigem Brei hab ich immer noch 1 Eßl. Rapsöl und einen Teel. Milchzucker untergerührt.
püppi-m
püppi-m | 08.01.2008
4 Antwort
wasser zum brei ist wichtig
ich gebe meiner süssen zum karottenbrei -ein kleines fläschen mit einen schnabel aufsatz, dass fläschen halte ich ihr in den mund-und sie nippt dann einwenig wasser-sie muss sich auch erst dran gewöhnen-und danach bekommt sie meine brust, lg
linak
linak | 08.01.2008
3 Antwort
also wenn es ist wie "knete" ist das noch ok
das mörenbrei den stuhl fest macht ist normal bei meinem war es so schlim das er nen stein in der windel hatte, und ementsprechend hatt er sich auch dabei gequält. ich hab ihm dann milchzucker gegeben, mit der mänge muss man das ausprobieren, meiner hat jeden tag einen teelöffel in eien flasche bekommen, dan hging es besser. jetzt wo er abends noch den milchbrei bekommt hat er das problem nichtmehr.
Bine89
Bine89 | 08.01.2008
2 Antwort
keine Flaschen
ich kann ihm leider kein Wasser oder so geben, weil er nimmt die Flasche nicht, genausowenig wie nen nuckel... nach dem Breichen trinkt er immer noch Milch...... aber ob das reicht...????
Nikola76
Nikola76 | 08.01.2008
1 Antwort
bei uns das selbe
habe jetzt mit karottenbrei angefangen, der stuhl ist ziemlich fest-nicht mehr so flüssig wie davor, gebe meiner süssen jetzt immer wasser zum brei-jetzt ist er nicht mehr so fest, dass ist aber ganz normal, alles liebe
linak
linak | 08.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Säugling mehrere Tage ohne Stuhlgang?!
11.09.2011 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen