woran merke ich das sie eine flaschennahrung nicht verträgt?

suesse
suesse
16.02.2008 | 7 Antworten
und woran das sie verstopfung hat, sie macht ja noch so alle zwei tage ahah aber sie drückt zwischendurch immer so viel und strengt sich an, was kann ich tun?
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
sie bekommt zur zeit nur erstmal eine flaschen mahlzeit
eine brei mahlzeit und den rest still ich noch.
suesse
suesse | 16.02.2008
6 Antwort
........
trinken geben ganz viel
jessi210
jessi210 | 16.02.2008
5 Antwort
------------
Also wenn deine kleien die Flaschennahrung nicht vertragen würd würdest es gleich merken , dies kann unterschiedliche anzeichen haben. Bei Verstopfung, eigentlich sollte ein kleinkind was die Flaschennahrung bekommt1x am Tag stuhlgang haben bei Stillkindern glaube bis zu 6 Tagen mein kleiner hat damals eine Nahrung nicht vertragen nur geweinnt.
BiancasTimo
BiancasTimo | 16.02.2008
4 Antwort
karotte bekommt sie ja auch schon
aberbeschwerden hat sie nicht, denke ich. was kann ich tun um verstopfungen vorzubeugen?
suesse
suesse | 16.02.2008
3 Antwort
also ist es nicht schlimm wenn sie manchmal so drückt
aber es ist dann ix in der windel.
suesse
suesse | 16.02.2008
2 Antwort
das ist aber normal ...
Je älter sie werden, um so mehr verändert sich die Verdauung und die Milch wird anders "verarbeitet" ... da ändern sich jetzt auch die farben ... da ist alles mit dabei ... fester als Brei wirds mit Milch nicht ...keine Panik .... erst wenn Du mit Brei anfängst kann es zu leichten verstopfungen kommen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.02.2008
1 Antwort
ich denke
das das normal ist, zumind macht das meine auch und die aa ist schön breiig. unsere muss manchmal einfach nur pupsen. und selten drückt sie ohne das was kommt und wird schon ganz rot im gesicht!
tbm1988
tbm1988 | 16.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

verträgt mein kind die flasche nicht??
16.08.2012 | 7 Antworten
woran merke ich ob mein Kind zahnt?
09.02.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen