Erfahrung mit Tattos

SteffiSG
SteffiSG
11.05.2008 | 12 Antworten
Hallo Ihr lieben.

Ich habe mein Tattoo seid ca 6 Monaten. ISt auch alles gut verheilt musste nur 2 mal nachgestochen werden weil ich sehr viel Blute .. Nun an einer Blüte haben sich an 4 Stellen Pickelchen gebildet die jucken.. Was kann das sein ? Farbenallergie nach der Zeit ?

Ich reisse mich echt zusammen nicht zu kratzen.

http://www.oyla20.de/userdaten/75061669/bilder/DSC_2983.JPG
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
ok, dann schau mal
ob´s besser wird. Zur Not das dochmal im Krankenhaus vorstellen, falls es nicht abklingen sollte. Die würden dir dann sicherlich ein Antiallergikum geben.
Ashley1
Ashley1 | 11.05.2008
11 Antwort
ja ich guck mal.................
hab mich mit nem Löffel bewaffnet *g* der hilft beim hauen lööööl
SteffiSG
SteffiSG | 11.05.2008
10 Antwort
Hmm....
vielleicht doch ne Allergie...auf irgendwas. Weil, wenn es entzündet wär, würdest du die 5 Entzündungszeichen haben . Da du aber keins davon zu haben scheinst, kannst du die Entzündung ausschließen. Ich würd das erstmal kühlen, damit das gejucke unterdrückt wird und dann mal Fenisti drauf machen. Vielleicht hilft das.
Ashley1
Ashley1 | 11.05.2008
9 Antwort
....................................
nee ist Kühl. An den Pickeln ist es dick..........auch nur beim rosa das schwarze drum herum ist nix zu sehn
SteffiSG
SteffiSG | 11.05.2008
8 Antwort
Hab Panthenol ....................
drauf gemacht.............. Gestern wurde ein anderes Tattoo am Rücken nen bissl nachgestochen und seid heute morgen hab ich das am Arm kann es zusammen hängen......... hmmmm eigendlich müsste doch dann eher der Rücken jucken
SteffiSG
SteffiSG | 11.05.2008
7 Antwort
Ist dei Umgebung des Tattoos
geschwollen, warm, gerötet? Das kann man nicht so genau erkennen.
Ashley1
Ashley1 | 11.05.2008
6 Antwort
Ich tipp
auch auf ne Hautentzündung. Hast schon was drauf gemacht?? Versuch´s mal mit Bepanthen Salbe.
Ashley1
Ashley1 | 11.05.2008
5 Antwort
Allergie..............
kann ich mir nicht vorstellen hab erst seid 3 wochen noch eins was super verheilt ist mit den selben Farben. Dienstag geh ich mal vorbei bei ihm ......... DAS JUCKTTTTT achja nee keine Mücken ist ja an mehreren Stellen
SteffiSG
SteffiSG | 11.05.2008
4 Antwort
hallo
es wird eine hautentzündung sein die vom hautarzt behandelt werden muss..................wenn es juckt klopf auf die stelle dann hört es auch auf
sarahp
sarahp | 11.05.2008
3 Antwort
das kann
eine Hautentzündung sein, die durch Überreizung zustande kommen kann wenn man zu schnell und zu oft nachstechen lässt/mußt, das heilt aber nach einer Zeit von alleine ab. Kannst aber auch mit Wund und Heilsalbe einschmieren, direkte Sonne würde ich an der Stelle versuchen zu vermeiden
Blue83
Blue83 | 11.05.2008
2 Antwort
geh mal
in den laden wo du es hast stechen lassen der kann dir dann sagen was es ist und bitte vorher einen allergie test machen habe auch ne allergie aber ist nicht in den farben enthalten gute besserung mach mal penatencreme oder ne po salbe vom baby drauf lindert erst mal
joseline05
joseline05 | 11.05.2008
1 Antwort
..............................
hm also allergie denke ich nicht sonst hättest du ja vor 6 mon. schon probleme gehabt.mücken haben dich nicht gestochen :o) also aufkeinfall kratzen.
chelseasmutti
chelseasmutti | 11.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

tattos
27.06.2012 | 15 Antworten
Erfahrung mit IUI?
22.06.2012 | 5 Antworten
Erfahrung mit PCO?
04.11.2011 | 5 Antworten
Erfahrung mit Bebivita Pre?
01.04.2011 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: