mutterschutz nach kaiserschnitt

smartie1983
smartie1983
07.07.2008 | 15 Antworten
hallo,
also das man nach kaiserschnitt 12wochen mutterschutz hat soweit bin ich nun auch.meine kk hat mir nun aber nur 8 wochen berechnet.muss ich die 4 wochen zusätzlich noch beantragen? WEIS DAS JEMANd?
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
blick da nun echt nimmer durch
kann es vielleicht auch sein das es daran liegt das ich bis 3 wochen vor der geburt gearbeitet hab?
smartie1983
smartie1983 | 07.07.2008
14 Antwort
......
mhm ich werd morgen einfach mal bei der kk nachfragen.hoffe dann komme ich weiter.wollt ja eig am montag wieder arbeiten. Vielleicht kommt das auch auf den beruf an oder so hab da echt ka...
smartie1983
smartie1983 | 07.07.2008
13 Antwort
Man hat
14 Wochen insgesamt. Einmal 6 wochen vor der geburt und 8 wochen nach der geburt. Die schwester von meinem Freund hatte auch nen KS und hat auch nur die 8 wochen nach der geburt gehabt. Aber ich hab mal gegoogelt und das steht im Mutterschutzgesetz : Beschäftigungsverbote nach der Entbindung § 5. Dienstnehmerinnen dürfen bis zum Ablauf von acht Wochen nach ihrer Entbindung nicht beschäftigt werden. Bei Frühgeburten, Mehrlingsgeburten oder Kaiserschnittentbindungen beträgt diese Frist mindestens zwölf Wochen. Ist eine Verkürzung der Achtwochenfrist (§ 3 Abs. 1) vor der Entbindung eingetreten, so verlängert sich die Schutzfrist nach der Entbindung im Ausmaß dieser Verkürzung, höchstens jedoch auf 16 Wochen. Das wieder spricht sich ja dann wieder!! Naja Gesetze
jenny1985
jenny1985 | 07.07.2008
12 Antwort
also a sind es
6 Wochen vorher und 8 Wochen nachher. Egal was deine Chefin sagt, frag in der Krankenkasse nach die werden dir das schon sagen. Warum sollten Frauen die einen Wunschkaiserschnitt hatten mehr Mutterschutz und mehr Geld bekommen als eine Frau die Normal Entbindet? Da wären die ja SAU BLÖD
dieBobs
dieBobs | 07.07.2008
11 Antwort
......
das hab ich grad von einer anderen seite kopiert...Der gesetzliche Mutterschutz beginnt 8 Wochen vor dem voraussichtlichen Geburtstermin und endet 8 Wochen und somit kommst also auf insgesamt 16 Wochen bzw. 20 Wochen bei KS. wie gesagt wusste bis heute auch nicht das ich wohl noch mehr zeit hab
smartie1983
smartie1983 | 07.07.2008
10 Antwort
Wenn Dein
Kind unter 2500g gewogen hat bei der Geburt zählt es auch als Frühchen, auch wenn es zum ET kam. Dann stehen Dir auch 12 Wochen zu. Aber da müßtest Du ne Bescheinigung von der Klinik für die KK bekommen haben
Frauke_660
Frauke_660 | 07.07.2008
9 Antwort
hallo
habe 2 kaiserschnitte bekommen und bei beiden nur 8 wochen nach der entbindung mutterschutz gehabt.
mutter2ki
mutter2ki | 07.07.2008
8 Antwort
Mutterschutz nach Kaiserschnitt
Hallo! Ein Mutter hat Anspruch auf 12 Wochen Mutterschutz nach der Entbindung wenn es: 1. eine Mehrlingsgeburt war oder 2. eine Frühgeburt Ansonsten gibt es nur 8 Wochen Mutterschutz. Dabei ist es egal, ob dein Kind auf natürliche Weise zur Welt gekommen ist oder per Kaiserschnitt. Meine Tochter kam auch per Kaiserschnitt zur Welt. Gab auch nur 8 Wochen. Ist aber auch LG Granne
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2008
7 Antwort
nein,
der kleine kam sogar paar tage später.aber meine chefin rief nu heute an das ich doch eig 12 statt 8 wochen hab.hab nu gegooglet und da auch gefunden das man 12 wochen hat...mhm...
smartie1983
smartie1983 | 07.07.2008
6 Antwort
Laut einer Sozialversicherungsangestellten
bekommt man bei einem Kind NUR 8 Wochen und bei ZWILLINGEN 12 Wochen
Eva-Maria_Engel
Eva-Maria_Engel | 07.07.2008
5 Antwort
Nur 8 Wochen !!!
Also wie ich grad aus deinem Profil gelesen hab, warst Du sogar schon in der 41 SSW!! Also keine Frühgeburt oder so!! Dann stehen Dir -wie jedem anderen auch - "nur" die 8 Wochen nach der Geburt zu !!!
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 07.07.2008
4 Antwort
du hast nur anspruch auf 122
Wochen, wenn es ein frühchen ist nicht wegen des kS
Momo80
Momo80 | 07.07.2008
3 Antwort
Mutterschutz
Wieso bekommst Du 12 Wochen Mutterschutz??? Hast Du Frühgeburt gehabt ? Gesetztlich sind nämlich tats. "nur" 8 Wochen vorgeschrieben egal, ob Kaiserschnitt oder nicht !
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 07.07.2008
2 Antwort
ich auch nicht
hatte ganz normal 8 wochen und war dann wieder arbeiten ..
KathaUndLara
KathaUndLara | 07.07.2008
1 Antwort
......
davon habe ich ja noch nie was gehört
meioni
meioni | 07.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Elternzeit endet kurz vor mutterschutz
23.05.2012 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: