Der fünfte Schwangerschaftsmonat

5-schwangerschaftsmonat
Das Baby im 5. Schwangerschaftsmonat
0
0
0
0
Das Baby im 5. Schwangerschaftsmonat

Der Körper des Kindes leistet inzwischen erstaunlich viel. Sein Blutkreislauf ist nun vom Körper der Mutter getrennt und das kleine Herz pumpt ca. 30 Liter Blut pro Minute bei einem Herzschlag von durchschnittlich 130 Schlägen pro Minute. Das Gehirn des Kindes ist soweit entwickelt, dass es komplexere Bewegungen der Gliedmaßen steuern kann.

So ist das Baby in der Lage, einen einzelnen Finger in den Mund zu nehmen, die Faust zu ballen oder auch die Arme gezielt ausstrecken. Liegt das Baby günstig, kann man bei der Ultraschalluntersuchung ein Daumenlutschen oder auch Stirnrunzeln erkennen, denn das Kind übt nun fleißig seine Mimik. Es schneidet regelrecht Grimassen, zieht die Augenbrauen hoch oder spitzt auch die Lippen. Jetzt bildet sich auf dem Körper eine schmierige Schicht, die sich Vernix caseosa nennt, auch unter dem Begriff Käseschmiere bekannt. Diese Schmierschicht schützt die Haut des Babys im Fruchtwasser vor Austrocknung und verschwindet zumeist gänzlich bis zur Geburt.

Auch die Sinne des Kindes arbeiten nun bereits sehr ausgeprägt. Es kann nicht nur hören, sondern sogar Stimmen voneinander unterscheiden. Sprechen Vater und Mutter viel miteinander oder dem Kind, wird es diese Stimmen nach der Geburt als vertraut erkennen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Ernährung in der Schwangerschaft

Schwangerschaftswochen - 5. Monat

Hier kannst Du nachlesen, was in den einzelnen Schwangerschaftswochen in diesem Monat passiert

eXpertin: Hebamme
Mamiweb-Ernähurngsexpertin
quelle

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Ernährung in der Schwangerschaft

Schwangerschaftswochen - 5. Monat

Hier kannst Du nachlesen, was in den einzelnen Schwangerschaftswochen in diesem Monat passiert

eXpertin: Hebamme
Mamiweb-Ernähurngsexpertin
uploading