Noch einmal zum Thema Bauchbinde

Tathy
Tathy
03.08.2008 | 4 Antworten
.. ich hatte nun am Freitag eine nicht so tolle Erfahrung. Habe strenge Bettruhe aufgrund von Blutungen bekommen. (Dem Baby geht es aber gut.)

Ich habe das Gefühl das mein Bauch (von Natur aus schon vorhanden ;)) zu schwer ist. Er stört mich beim Sitzen, manchmal auch beim Laufen.
Nun weiß ich das eine Bauchbinde (Bauchband oder wie auch immer) stützend wirkt.

Nur konnte ich leider immer noch nichts in Erfahrung bringen ab wann man diese tragen kann/sollte und vor allem ob ich sie dann in meiner normalen (jetzigen) Größe erwerben sollte, oder warten muss.

Vielleicht weiß ja die eine oder andere (werdende) Mami bescheid?

Liebe Grüße
Tathy
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
bauchbinde
ich habe meine bauchbinde beim FA bekommen habe nach gefragt brauchte nix bezahlen aber mir hat sie nicht wirklich geholfen also hatte ich meine nur 2 oder 3 mal getragen ...... einfach mal beim doc nach fragen
leonie3590g
leonie3590g | 10.09.2008
3 Antwort
Also..
Ich finde diese Bauchbinden übelst angenehm zu tragen, weil ich wirklich finde, dass sie zumindest ein wenig stützen. Deshalb achte ich bei meinen Umstandhosen auch darauf, dass diese so ein Bauchbinde schon eingenäht haben. Dadurch fühlt es sich an, als würde alles "besser zusammengehalten" werden und der Bauch ist schön eingepackt. Und einen richtigen Zeitpunkt gibt es dafür nicht, mit dem Tragen anzufangen. Kauf Dir doch einfach mal eine und probier aus, wie Du damit zurecht kommst und ob Du eine stützende Wirkung empfindest. Empfehlen würde ich Dir, beim Kauf auf ein relativ festes Material zu achten. Es gibt diese Bauchbinden ja auch aus ganz normalem, leichten Stoff , die stützen aber sicherlich eher weniger. In den meisten Babymärkten, die auch Umstandsmode führen, gibt es mit Sicherheit auch Bauchbinden. Viel Erfolg!
Knutschkugel84
Knutschkugel84 | 03.08.2008
2 Antwort
na also
ab dem 5.-6. mon sagt man immer...wenn der bauch halt sichtilich dicker wird....achso und dann würd ich eins ne nummer größer nehmen desseidenn du bist schon im 6 mon dann diese größe....und vorallem sollte es nicht zu klein sein sonst spannt und drückt es unangenehm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2008
1 Antwort
Bauchbinde
Ich hatte meine Bauchbinde ab dem Zeitpunkt, als ich wusste, dass es sie gibt. Soweit ich weiss, gibt es keinen passenden oder unpassenden Zeitpunkt dafür. Aber wirklich stützend wirken die nicht, da sie eher für die Optik sind. Und dafür, Hosen zu halten, damit sie nicht den Hintern runter rutschen. Ich habe sie in meiner damaligen Größe gekauft und sie bis zum Schluss getragen. Die dehnen sich ja auch.
Kaffeekanne
Kaffeekanne | 03.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Prüft HEUTE noch einmal Eure Computer!
09.07.2012 | 16 Antworten
U7 und wieder einmal zu großer Kopf
29.05.2012 | 22 Antworten
Baby spuckt auf einmal
24.01.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading