Welche Schuhgröße kaufen?

Lydia85
Lydia85
21.09.2012 | 11 Antworten
Nabend ihr Lieben,

will meiner Kleinen jetzt Lauflernschuhe kaufen von playshoes oder elefanten. Hab mal nach der Größentabelle geschaut.

Hab die Füße von Kira gemessen und haben eine Länge von 11, 5

Nach der Tabelle geht Schuhgröße 19 bis Fußlänge 11, 6.

Jetzt meine Frage soll ich ihr noch die Größe 19 kaufen oder doch schon 20???

Kann mir da jemand weiterhelfen????
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wenn dann 20 aber lass sie doch im laden richtig ausmessen.. zwischen zeh und schuh anfang sollte ne daumenbreite platz sein
Taylor7
Taylor7 | 21.09.2012
2 Antwort
Ich würd auch auf jeden Fall nochmal von nem Fachmann nachmessen lassen. Aber Größe 19 würd ich bei der Fußlänge nicht mehr kaufen, da soll schon noch ein bischen Platz nach vorne sein.
Sooy
Sooy | 21.09.2012
3 Antwort
ja würde ihr die 20 größe kaufen und ganz sicher gehen und sie die schuhe anprobieren im laden
papi26
papi26 | 21.09.2012
4 Antwort
Auf jeden Fall erstmal in Laden denn es kommt ja nicht nur auf die Länge an sondern auch auf die Breite und auf die Höhe vom Spann!
chica18
chica18 | 21.09.2012
5 Antwort
geh am besten in ein FAchgeschäft, die sich wirklich mit Kinderfüßen auskennen und lass dich dort ordentlich beraten. die Kleinen überspringen auch gern mal eine Schuhgröße und wenn du dann auf "Gut Glück" kaufst und sie passen dann nicht, ärgerst du dich bloß....die ersten Schuhe sind enorm wichtig für die Fußentwicklung, wenn man da am Anfang schon alles falsch macht, dann können später schlimme Haltungsschäden auftreten.... Alles Gute
Kama3012
Kama3012 | 21.09.2012
6 Antwort
Ich habe meinem Sohn auch Schuhe mitgegeben hat. Geh am besten in ein Geschäft...
andrea251079
andrea251079 | 21.09.2012
7 Antwort
Schuhe für Lauflerner sollten immer genau passen. Geh also unbedingt ins Fachgeschäft. Die ersten Schuhe unserer Kinder waren von Elefanten, Ricosta und Däumling. Die von Däumling gefielen mir am besten, weil sie innen und außen aus Leder und federleicht waren.
Noobsy
Noobsy | 21.09.2012
8 Antwort
da musst auch aufpassen weil es verschiedene weiten gibt. ich würde es mal im fachgeschäft ausmessen lassen (nicht bei deichmann!
larajoy666
larajoy666 | 21.09.2012
9 Antwort
Auf jeden Fall im Fachgeschäft ausmessen lassen. Bei Deichmann kaufe ich auch keine Kinderschuhe, die dort arbeiten haben absolut keine Ahnung. Von elefanten bin ich auch nicht so begeister, weil die mir zum Laufenlernen eine zu steife Sohle haben. Kann dir da Riscosta und Superfit empfehlen. Super finde ich auch, dass man die Innensohle herausnehmen kann uund somit zu Hause genau nach schauen kann, ob die Schuhe noch richtig passen. Denn welches Kind macht schon seine Zehen richtig lang oder wackelt mit dem großen Zeh, dass man es richtig erfühlen kann. ;)
Lovebaby2010
Lovebaby2010 | 21.09.2012
10 Antwort
@Lovebaby2010 vielen Dank für deinen Tip. Das stimmt, richtig Ahnung haben nur die im Fachgeschäft. Allerdings muss ich dir sagen, dass Deichmann auch für Laufanfänger Schuhe haben. Die heißen dann aber "Krabbelschuhe" und haben eine flexible Sohle.
Lydia85
Lydia85 | 22.09.2012
11 Antwort
Die hatten wir auch versucht, die fand ich auch nicht so besonders. Schon viel zu fest, dass sich die Füße frei bewegen können. Meine Tochter hat dann Lederpuschen bekommen und damit war es echt wie Barfußlaufen. Die ersten richtigen Lauflernschuhe bekam sie erst, als sie komplett alleine laufen konnte, also nicht nur ein paar Schritte.
Lovebaby2010
Lovebaby2010 | 22.09.2012

ERFAHRE MEHR:

Schuhgröße bei Fußlänge?!?
04.11.2015 | 7 Antworten
Welche Schuhgröße haben eure Kinder?
26.08.2014 | 30 Antworten
Wann tragen Kinder Schuhgröße 18?
02.02.2013 | 19 Antworten
Schuhgröße mit 2,5 Jahren
02.04.2012 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading