WAS WÄRE EURE SCHMERZGRENZE FÜR EINEN KINDERWAGEN?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.09.2009 | 37 Antworten
(kinderw01) (kinderwagen2)

Ich weiss ein wenig delikat die Frage, aber mich würde es echt mal interessieren!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

37 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
unserer hat 550 gekostet
Engerl
Engerl | 16.09.2009
2 Antwort
hi
Also ich habe 200 euro bezahlt!! Aber ich find es hat sich gelohnt!! in knall rosa!! Für richtig kleien Prinzessinen!! Mehr würd ich auch nciht ausgeben !!!
milenamelissa
milenamelissa | 16.09.2009
3 Antwort
...
Unser hat 300€ gekostet
Caro87
Caro87 | 16.09.2009
4 Antwort
----------
mmmhhh...... so 300 Euro vielleicht!!?? Aber wenns mein Traumkinderwagen wär dann wär 400 euro die absolute grenze!
Kilian09
Kilian09 | 16.09.2009
5 Antwort
kiwa
170 euro neu und das war unsere schmerzgrenze mehr wär beim besten willen net gegangen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
6 Antwort
Hallo,
300€.Wir haben einen von der Kinderbörse gebraucht gekauft für 200€ich hätte aber auch 300€ ausgegeben.
queenilly
queenilly | 16.09.2009
7 Antwort
...
haben für den quinny buzz +dreami 510Euro bezahlt
mueppi1610
mueppi1610 | 16.09.2009
8 Antwort
Unser neuer Wagen
hat 500 gekostet.Viel mehr hätte ich aber nicht ausgegeben
Nelemaus2007
Nelemaus2007 | 16.09.2009
9 Antwort
ich wollte
unbedingt einen bestimmten von teutonia, aber nicht den neupreis bezahlen. habe ihn bei ebay für 200€ bekommen, hätte aber auch 250 ausgegeben. neupreis mit tragetasche, so- u wi- fußsack hätte ungefähr 700 gekostet, sagte die bei babywalz
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
10 Antwort
kiwa
bei meinem sohn vor 14 jahren "mußte"es ein neuer sein, der hat 900 mark gekostet. bei meiner tochter vor 1, 5 jahren habe ich einen guten gebrauchten für 70 euro gekauft, weil die kleinen den ja nur maximal 1 jahr nutzen.mit einem jahr kauft man eigentlich einen buggy, weil der kleiner und handlicher ist.für den buggy habe ich 200 euro ausgegeben, der war auch neu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
11 Antwort
da gibt es keine
ich habe mittlerweile für 5 kinderwagen bzw buggys 1500 euro ausgegeben, 2 wieder verkauft und würde am liebsten noch einen kaufen. aber das wäre dann doch zu viel.
julchen819
julchen819 | 16.09.2009
12 Antwort
kommt drauf an wie lange er benutzt wird
wenn es ein Kombikinderwagen ist, den du richtig lange nutezen kannst mehr als wenns ein teil ist was so klobig ist, das du eh nen Buggy kaufst sobald es größer ist... meiner hat 500 gekostet ist aber klein, leicht, von anfang an verwendbar und später mit Sportwagenaufsatz.
Esmina
Esmina | 16.09.2009
13 Antwort
Schmerzgrenze
Huhu, ich habe einen gebrauchten für 150 Euro gekauft, fand es damals viel allerdings war ich so enttäuscht von dem Wagen und habe mir daraufhin einen neuen für 400 Euro gekauft. Also lieber nen 100 mehr ausgeben und man ist zufrieden als das man sich später ärgert und sich dann vermutlich wie wir einen 2. kauft und man gibt mehr Geld aus als man vorher ausgeben wollte. Was ist denn deine Schmerzgrenze? Liebe Grüße
Kämpfer2007
Kämpfer2007 | 16.09.2009
14 Antwort
***Frag mich grad***
Warum ihr soviel für einen Kinderwagen ausgeben tut? Habe für meinen bei Weltbild 80 Euro bezahlt und der ist super.....würde nie mehr als 150 euro ausgeben. Auch wenn die teueren vielleicht besser halten oder so" aber ich habe meinen schon fast 2 jahre und der fährt wie am anfang. auch unter 100 euro!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
15 Antwort
Habe 2 geschenkt bekommen
Top zustand.Und einen samt Schale von der Amerikanischen Marke Graco zu einem spitzenpreis von 50 Euro ergattert.Jetzt stehen die ersten beiden hier rum ;) LG
CindyJane
CindyJane | 16.09.2009
16 Antwort
@julchen819
ich hab mir jetzt den von TFK gekauft, hat alles zusammen knapp 900, 00 Euro gekostet, ich weiss is sicher viel aber is ja auch ein Zwillings- Geschwisterwagen. Ich kann dich voll verstehen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
17 Antwort
hi
unser wagen hat neu 100 euro gekostet bei babyone im angebot. mehr würd ich auch nich ausgeben, denn der wird ja eh nur maximal 1 jahr genutzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
18 Antwort
guten tipp von mir..
unser ist von piccolino.der is top. alles dabei und das für weniger als 200 euro. mit regenschutz mückenschutz.wickeltasche einkaufskorb ect..schau mal nach bei ebay.wir hatten überwiesen und nen tag später kam der auch schon nach hause Artikelnummer: 360163236442 viel erfolg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
19 Antwort
......
also meine schmerzgrenze lag bei 250/300€.... weil wir uns dann eh einen buggy holen wollen wenn unser wurm ordentlich sitzen kann... haben für unseren kiwa 190€ bezahlt...
NaDieMelle
NaDieMelle | 16.09.2009
20 Antwort
@Kämpfer2007
habs geade schon geschrieben, ich hab 900.00 bezahlt, is aber auch ein Zwillings, -Geschwisterwagen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Welcher Kinderwagen?!
13.03.2013 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading