erfahrungen mit HAUCK buggys

silvi0709
silvi0709
29.04.2009 | 14 Antworten
hat wer von euch hübschen für eure mäuse nen HAUCK buggy und wenn ja wie sind die erfahrungen damit..?

danke mädels (family) (kuessen)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Muss sagen habe fast alle marken durch
und hartan, knorr ist bei kombiwagen die besten und bei buggys herlag, hartan, gesslein
kuckuck123
kuckuck123 | 29.04.2009
13 Antwort
da hatte ich mal einen
Kombiwagen, ich war nicht zu frieden
kuckuck123
kuckuck123 | 29.04.2009
12 Antwort
...
was sagt ihr zu ABC design
silvi0709
silvi0709 | 29.04.2009
11 Antwort
ich habe meinen hauck
esprit wieder zu hauck geschafft und mein geld verlangt, hat gerostet nach 3 wochen und die räder waren unrund und und und hauck ist bei mir in der nähe verkaufe meinen FAST neuen herlag da wir noch einen von oma bekommen haben
kuckuck123
kuckuck123 | 29.04.2009
10 Antwort
...
gelesen das er 4fach verstellbar ist und auch die schieber von einen um 129€ sind auch höhenverstellbar gewesen....aber mir für "nur" buggy zu teuer....kleine muss trotzdem gut drinnen sitzen.....8ent halb monate haben wir jetzt
silvi0709
silvi0709 | 29.04.2009
9 Antwort
Hauck ist der letzte Schrott
als meine zweite geboren wurde brauchte ich einen Geschwisterwagen also entschieden wir uns für den Zwillingswagen Roadstar oder so ähnlich vorne mit Schwenkrädern aber der hielt nur 2 monate dann war er schrott, ich empfehle dir lass von Hauck die Finger
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
8 Antwort
....
habe einen Kiwa von haberkorn und einen von quinny mit beiden nicht zufrieden...der eine quischt und rostet und der andre ist zu breit und schwer...einen stink normalen primitiven buggy brauchen wir als sommergefährt.....
silvi0709
silvi0709 | 29.04.2009
7 Antwort
Naja...
Wir haben einen gebrauchten gekauft, der noch wie neu aussah. Jetzt wissen wir auch warum: die Griffe sind so kurz, dass man beim Schieben immer auf die Räder bzw. Bremse steigt. Zum Glück ist mein Mann ein Bastler und hat die Stangen verlängert. Jetzt geht es einigermaßen. Also, unbedingt irgendwo vor dem Kauf ausprobieren... LG, Angi
Badefrosch
Badefrosch | 29.04.2009
6 Antwort
Hauck
^die taugen gar nichts. haben uns für einen herlag entschieden, den wir nun doppelt haben
kuckuck123
kuckuck123 | 29.04.2009
5 Antwort
Kinderwagen und Buggy ein Einem von HAUCK...
...und wir sind sehr zufrieden. Mittlerweile fahren wir schon unseren zweiten Buben damit herum. Lg,
Sonnenblue
Sonnenblue | 29.04.2009
4 Antwort
....
ich habe gelesen das er 4fach einstellbare rückenlehne hat....brauch nur einen übern sommer.....wollten nen esprit haben abe rhauck ist ja doch recht günstiger....!! brauchen keinen buggy der ein vermögen kostet und den wir nur nehmen wegen sommer und platz im auto.....
silvi0709
silvi0709 | 29.04.2009
3 Antwort
huhu..
..wir haben einen hauck buggy , ein ganz neues model aus der 2009er kollektion und ich muss sagen der ist echt spitze, kann ich dir nur empfehlen^^ LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
2 Antwort
Hm....
also die Hauck Modelle von früher waren stabiler als heute.Also wir hatte letztens einen Hauck Buggy gekauft, aber die totale entäuchung-ich empfehle dir einen Hartan -diese Wagen sind doch die besten, Stabilsten und zuverlässigsten an KiWa's;-) lg
dragonheart7
dragonheart7 | 29.04.2009
1 Antwort
hallo
wir wollten den kaufen haben uns aber für den peg perego entschieden weil der hauck nicht so stabil ist mit hund und mehr komfort hat der fürs baby wie alt ist dein kind mir war die liegefunktion sehr wichtig die hat er ja leider nicht
pobatz
pobatz | 29.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Erfahrungen Ssw 6+4
23.01.2017 | 10 Antworten
Erfahrungen mit Clomifen Ferring
16.09.2015 | 8 Antworten
Erfahrungen mit PDA ks.?
02.01.2013 | 14 Antworten
Quinny Zapp und Hauck Autoschale
28.05.2012 | 2 Antworten
autotransfer24 erfahrungen?
04.03.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading