Braucht man für Geschwister einen Doppelkinderwagen?

Kröte
Kröte
29.06.2007 | 8 Antworten
Bin dzt schwanger mit meinem 2. Kind (Abstand 21. Monate). Ich war bisher der Meinung, dass ich ein Doppelwagen sicher nicht benötigen werde (Alternative Buggyboard bzw. Kleines im Tragetuch). In letzter Zeit sehe ich aber immer mehr Mütter mit Doppel- oder Geschwisterwagen und einige Freundinnen haben mir auch schon geraten, dass man das "unbedingt braucht". Wie sind denn eure Erfahrungen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Unnötig meiner meinung
Meine Kleine ist knapp 27Monate wenn unser 2tes Kind kommt, und wir kaufen keine geschwisterkarre.. entweder kann sie sich auf ein Koddoboard stellen oder sie läuft an der Hand damit habe ich jetzt bereits angefangen, damit sie sich dran gewöhnt ... Bei Ausflügen ist mein Mann eh immer dabei das er zunot den buggy schieben kann wenns mal nötig ist..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2007
2 Antwort
kinderwagen
also wir haben auch keinen geschwisterwagen gebraucht ... Als mein Sohn geboren wurde war meine Tochter eineinhalb ... da konnte sie schon stehen, laufen und so weiter, wir haben dann von der Oma einen neuen KInderwagen bekommen und ein Buggyboard gekauft. Das hat immer gut geklappt, und wenn Anna mal doch zu müde war zum stehen oder laufen hat sie entweder der Papa auf den Arm genommen oder wir haben einfach beide nebeneinander in den Wagen gelegt. Hat immer gut geklappt. Und mittlerweile Sind die beiden 4 und nächste woche 3 und wir nehmen nur noch zu längeren ausflügen oder unternehmungen einen kleinen buggy mit bei dem sich die beiden abwechseln, der der nicht laufen will sitzt rein der andere läuft.
halbvollmond
halbvollmond | 30.06.2007
3 Antwort
Hallo :-)
Wir erwarten in einigen Tagen Baby 3 ... die Grosse ist 9..der Kleine 14 Monate ... wir haben usn erstmal GEGEN einen Geschwisterwagen entschieden, denn wir haben ja schon 3 KiWA :-) *Lach Wenn oich hier im Ort zum Spielplatz gehen will, dann werden wir das Kiddy Board nutzen..Julian kann ja auch schon Laufen und soll dann een das Stückchen gehen oder stehen. Für längere Ausflüge..also wenn Papa ode die Grosse Schwester dabei ist Mal sehen ob es so klappt, aber so ist es geplant :-) LG Steffi
Bertramine
Bertramine | 30.06.2007
4 Antwort
denke nicht
Wir haben jetzt auch nie einen gehabt. Anfangs en Bord und dann sind sie immer gelaufen. So ein geschwisterwagen braucht ja auch mehr platz. Sicherlich hinderlich in so manchen situationen wenn man den nicht wirklich braucht.Finde das mit dem tragetuch eine gute Alternative. Aber du wirst sehen das die /der grosse bald stolz neben dem Baby laufen will
SeraphinasMom
SeraphinasMom | 30.06.2007
5 Antwort
Geschwisterwagen!!!
Also meine Große war damals genau 2 Jahre als meine 2. Tochter zur Welt kam. Ich wollte eigentlich auch nie so einen Geschwisterwagen haben. Habe mir währrend der Schwangerschaft so ein kiddy board zugelegt. Aber leider war das eine sinnlose Geldausgabe, denn meine Große hat sich da nie gerne drauf gestellt. Sie ist stolz wie Bolle lieber neben dem Kinderwagen von ihrer Schwester gelaufen. Wenn ihr nach längeren Strecken de Füße weh taten, hat sie sich einfach unten in den Einkaufskorb vom Kinderwagen gesetzt. Also ich würde von dem Kauf eines Geschwisterwagens abraten. Zumal die auch sehr teuer sind. Und wenn er dann bloß in der Ecke steht, ist das Geld auch bloß zum Fenster hinaus geworfen.
JaLePa
JaLePa | 30.06.2007
6 Antwort
Geschwisterwagen
Hallo, ich glaube, daß es in diesem Fall sehr von dem älteren Kind und von der Umgebung ankommt. Zwei meiner Kinder sind nur 16 Monate auseinander und ich hatte einen Geschwisterwagen, da es an der Straße einfach sehr gefährlich sein kann, wenn man verlangt, daß das immerhin noch sehr kleine Kind brav am Wagen entlangläuft. Auf dem Land mag das ja weniger gefährlich sein. Weitere meiner Kinder sind 27 und 30 Monate auseinander - da hatte ich keinen Geschwisterwagen, da die Mädchen sehr verständig waren und nun auch ein wenig älter. Und man bedenke - gerade sehr kleine Kinder sehen ständig etwas sehr interessantes am Wegesrand und der Spaziergang kann sehr lange dauern, oder sie laufen weg, etc. Wenn man natürlich noch immer jemanden Erwachsenen dabei hat, braucht man natürlich keinen Geschwisterwagen. Und es kommt darauf an, wie oft man unterwegs ist- täglich, oder nur 2 x im Monat.
Winterwind
Winterwind | 30.06.2007
7 Antwort
wir haben einen doppelbuggy gekauft
hallo! ich denke das kommt auch darauf an, ob dein grösseres kind noch überhaupt oft und gerne im KiWa sitzt, oder eher nicht. ich kenne welche, die mit 18 monaten den KiWa weggeschafft haben und somit beim zweiten kind auch keinen doppelwagen gebraucht hätten. ;-) unser bruno kleinen doppelbuggy entschieden. da kann man die rückenlehne komplett flach stellen und somit auch ein neugeborenes hineinlegen. ich stelle es mir auch sehr kompliziert vor -wenn ich mit den kindern dann alleine unterwegs bin- bruno nachzulaufen wenn er nicht im wagen ist, während das baby irgendwo im KiWa wartet ... meinem rücken möchte ich es erstmal auch nicht antun, dass ich in solchen fällen den grösseren im zweifelfall auf den arm nehmen muss ... das zweite wird ein winterbaby, und ich liebe tragetücher, aber im winter finde ich sie nicht immer praktisch ... dazu kommt noch, dass bruno nicht der typ ist der auf dem buggyboard stehen bleibt wenn er was spannendes sieht ... wie du also siehst, wir haben viele faktoren überlegt. letztendlich werden wir es eh´ im nachinein erfahren ob es mit dem doppelbuggy wirklich sinnvoll war. erstmal haben wir aber ein gutes gefühl dabei :-) lg, mameha
mameha
mameha | 30.06.2007
8 Antwort
Doppelkinderwagen
Hallo, meine kleinen haben einen Altersabstand von 18 Monaten und ich habe bei ebay das "Universal Buggy Board SEAT-2-GO Hartan Teutonia Lascal" gekauft. Das ist wie eine kleine Leiter auf der meine Luisa stehen und sitzen kann, da ich denke die ganze Zeit zu stehen oder zu laufen, dazu ist Sie noch zu klein. Allerdings gibt es dieses Board nur bei ebay und nicht im Laden. Funktioniert aber super, kann ich Dir nur empfehlen. Gruß dani77
dani77
dani77 | 13.07.2007

ERFAHRE MEHR:

ältere kinder? teenager - geschwister?
27.11.2013 | 18 Antworten
Liebt man ein Kind mehr als das andere?
08.01.2013 | 25 Antworten
verzogene Geschwister
24.12.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading