Wer hat Erfahrungen mit Wasser in den Nieren beim ungeborenen?

Jesssica
Jesssica
26.05.2015 | 3 Antworten
Hallo ich bin jetzt in der 22.Woche beim Ultraschall wurde festgestellt das ich einen Jungen bekomme, der wohl minimale wasserablagerung in den Nieren hat. Meine Ärztin meinte das es beim Jungen sehr häufig vor kommt und nicht schlimm sei.trotzdem hat sie mir eine Überweisung für eine Klinik gegeben zur Kontrolle. Hat jemand Erfahrungen damit?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Meine zwei Großen hatten das beide. Es wurde öfter kontrolliert und nach der Geburt haben sie es beide raus gepullert. Das wäre oft der Fall dass Babys dort einen kleinen Stau hätten da sie es nicht alles gegen das Fruwa heraus drücken könnten
neferety
neferety | 26.05.2015
2 Antwort
@neferety Ok danke das ist mein erster Junge habe zwei Mädchen
Jesssica
Jesssica | 26.05.2015
3 Antwort
Ich.hatte das bei meiner großen Tochter und meinem Mittleren
neferety
neferety | 26.05.2015

ERFAHRE MEHR:

Wasser soll abgestellt werden,was nun?
31.07.2014 | 39 Antworten
Nieren reflux, Schmerzen?
30.11.2010 | 4 Antworten
3 Nieren
12.10.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading