15ssw geschwollene schamlippe

anso941
anso941
20.01.2015 | 5 Antworten
Hallo ihr lieben ich habe eine nicht ganz so schöne frage ...
ich hab heute früh beim Duschen gemerkt das meine rechte schamlippe geschwollen ist und wenn meine Unterwäsche rankommt oder allgemein beim Druck schmerzt sie unangenehm . Kennt das jemand einen pilz hatte ich schon mal aber diesmal juckt nichts es ist nur rot und dick . Ich habe am 26.1 sowie so ein VU termin also wenn es evt. Nix schlimmes ist würde ich nicht vorher hin gehen sonst denken sie noch i h bin hysterisch .
Danke schonmal im voraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Zum einem könnte es sein, dass es ne Art Abszess ist ... Wenn du dich rasierrt hast und Haare einwachsen, dann kann sich das fies entzünden! Man sieht von außen auch nicht unbedingte, dass ein Haar schuld ist. Das ist dann meist ca 1-2 cm Bei mir ist es seit der Schwangerschaft ab und an geschwollen weil ich wohl Krampfadern dort bekommen habe . Navh der entbindung war es besonders schlimm. Hatte ein Druckgefühl, ganz seltsam. Wenn es schmerzt ndann würde ich vorher mal zum doc gehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2015
2 Antwort
Kann man dagegen was nehmen eine salbe oder creme ? Einschränken tut es mich nicht aber es ist nur etwas unangenehm .aber wenn es nicht besser wird dann gehe ich doch vorher zum arzt nicht das es dem baby schadet. Kann es auch durch meine starke Erkältung gekommen sein ?
anso941
anso941 | 20.01.2015
3 Antwort
Weiß ich leider nicht :- ( Ich habe mir bei Abszessen immer jodsalbe besorgt - hilft eigentlich gut :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2015
4 Antwort
Ist das eine bestimmte jodsalbe oder eine für alles . ich muss eh noch in die Apotheke dann hole ich mir da gleich eine Salbe danke
anso941
anso941 | 20.01.2015
5 Antwort
Liebe anso941, ich hatte in beiden schwangerschaften eine geschwollenerechte schamlippe. Hatte es vom arzt abklaeren lassen. Bei mir war es eine Krampfader, die bis zum ende der schwangerschaft noch weiter wuchs. Hatte spaeter auch Probleme beim stehen u d gehen. Nach der geburt war sie dann zurueck gegangen. Wenn ich jetzt viel unterwegs oder gestresst bin habe ich allerdings noch immer probleme - wird wohl nicht mehr komplett weggehen, es sei denn ich lass sie mir ziehen
pueppie397
pueppie397 | 24.01.2015

ERFAHRE MEHR:

Fragen zur Schwangerschaft (15ssw)
22.06.2014 | 12 Antworten
15+4SSW =geschlechtserkennung
29.06.2011 | 10 Antworten
"Analbluten" in der 15 SSW sorry
06.12.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading