Ist Abgeschlagenheit im 2. Trimester normal?

Rosalie33
Rosalie33
21.10.2014 | 12 Antworten
Hallo,
bin jetzt in der 18.SSW und fühle mich total kaputt und abgeschlagen. Habe für nichts Kraft und Energie.. Mein Rücken schmerzt und übel ist mir auch ab und zu noch. Kann mir jemand einen Rat geben? Möchte doch die SS geniessen! Und natürlich möchte ich, daß es meinem Baby gut geht!
Vielen Dank!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
12 Antwort
bin 20ssw und mir geht es genauso. nehme magnesium unf eisen aber nihts hilft. könnt auch nur rumliegen und hat zu nichts bock und alles ist so eng um den brustraum. das man ne ss geniessen kann wäre mir neu und denke das ist nur gespielt kenne keine schwangere die voll fit ist oder beschwerdefrei.
violetta85
violetta85 | 22.10.2014
11 Antwort
Achte auf ausreichend Flüssigkeit können auch helfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2014
10 Antwort
@Heviane Super, danke dir Heviane!
Rosalie33
Rosalie33 | 21.10.2014
9 Antwort
14, 9 ist sogar sehr hoch. Interessant wäre zu wissen, wie der Wert jetzt ist? Solange er 10 oder darüber liegt, brauchst du nichts nehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2014
8 Antwort
@Heviane Ah.. danke für den Tip, habs gefunden. Der Hb war in der 7 SSW bei 14, 9. Bin jetzt in der 18SSW u bisher wurde kein weiterer Test gemacht ... Ist 14, 9 normal?
Rosalie33
Rosalie33 | 21.10.2014
7 Antwort
Steht im Mupa auf der Seite mit den Spalten wo die Vorsorgeuntersuchungen eingetragen werden, unter HB kein Wert?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2014
6 Antwort
@Heviane Eisenmangel? Habe keinen Wert, das wurde noch nie kontrolliert in der SS. Meine FA hat am Anfang mal gesagt ich brauch kein zusätzliches Eisen, ich soll auf eine ausgewogene Ernährung achten. Nehm nur Femibion. Vielleicht sollte ich sie mal drauf ansprechen, Danke dir!
Rosalie33
Rosalie33 | 21.10.2014
5 Antwort
@Tagesmutter01 Danke für die Info´s :-)
Rosalie33
Rosalie33 | 21.10.2014
4 Antwort
@andrea251079 Danke für die Info´s :-)
Rosalie33
Rosalie33 | 21.10.2014
3 Antwort
Ich bin in der 26. SSW und fühle mich auch immer noch abgeschlagen und müde. Finde es auch schwer, nebenher noch Vollzeit zu arbeiten. Das ist mir in meiner 1. SS bedeutend leichter gefallen. Ich nehme mir Auszeiten, wann immer ich welche brauche. Dem Baby gehts gut. Das merkt meistens gar nichts davon, wie es Dir geht
andrea251079
andrea251079 | 21.10.2014
2 Antwort
Hallo, Ich weiß, wie du dich fühlst und das ist wirklich völlig normal! Die ersten vier Monate sind durch die Hormonumstellung echt hart.Dann sollte es eigentlich besser gehen, wenn alles in Ordnung verläuft.Ruh dich viel aus und höre auf die Bedürfnisse deines Körpers.Die letzten Wochen könnten dann auch noch mal etwas hart werden.Auch weil man das Baby endlich im Arm halten möchte und extrem ungeduldig wird. L.G.
Tagesmutter01
Tagesmutter01 | 21.10.2014
1 Antwort
Eisenmangel? Wie hoch war der letzte Wert?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2014

ERFAHRE MEHR:

Starkes Ziehen im ersten Trimester?
13.07.2013 | 9 Antworten
Magen Darm im ersten trimester
21.08.2012 | 7 Antworten
Zweit-Trimester-Screening
18.02.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading