Ab wann beginnen mit Babysachen kaufen?

Nene2015
Nene2015
03.10.2014 | 12 Antworten
hallo ich bin in der 21+1Ssw schwanger. Solangsam frage ich mich, ab wann sollte man anfangen mit Babykleidung, Babyzimmer etc zu bestellen, oder kaufen? Jeder erzählt mir immer etwas anderes. Ein Baby würde erst nicht viel benötigen! Es würde Unglück bringen! Ich weiß inzwischen echt nicht mehr wann der richtige Zeitpunkt ist.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich hab dann angefangen wann ich wollte bzw nachdem ich wusste was es wird also als mein kind kam war alles fertig alles!!! Mir wurde nur gesagt es bringt unglück wenn man den kinderwagen ins zimmer stellt
blondehoelle
blondehoelle | 03.10.2014
2 Antwort
Kleidung habe ich angefangen zu kaufen als wir wussten was es wird. Bett und WickelKommode war aufgebaut als ich in der 26. Woche war. Kinderwagen hatten wir da auch. Nach und nach kaufte ich immer mal ein bisschen und als ich 30. War hatten wir alles komplett. Alles gewaschen und richtig einsortiert habe ich dann in der 35. Woche damit alles fertig ist, falls sich zwergi früher auf den weg macht. Das sowas Unglück bringt glaube ich übrigens nicht. Wenn man früher anfängt kann man zudem noch Geld sparen. Bedenke auch je nachdem was du am Möbeln oder Kinderwagen möchtest gibt es auch noch Lieferzeit die man berücksichtigen muss.
Jacky220789
Jacky220789 | 03.10.2014
3 Antwort
Oh man wie ich dieses "es bringt unglück wenn.." so doof finde. Ganz ehrlich? Ich bin in der 12 ssw und ich habe schon nen grossteil zu hause stehen. Es gibt keinen zeitpunkt wann man anfangen sollte, ich kann es nur net leiden wenn mir da jemand rein reden will das es zu früh ist etc. Es ist jedem selbst überlassen, andere fangen erst in der 35ssw an, was mir aber viieeell zu spät ist. Wenn ich was sehe was zb echt günstig ist hol ich es.
mondblume89
mondblume89 | 03.10.2014
4 Antwort
Es gibt keinen richtigen Zeitpunkt. Man sollte bedenken, wenn die SS weit vortgeschritten ist fällt einem das Aufbauen und Einrichten des Kinderzimmers eventuell schwerer. Ich bin auch der Meinung in der 35./36. SSW sollte alles fertig sein falls es eher los geht. Aber das ist jeden selbst überlassen. Bin jetzt 19.SSW und meine Mama hat schon so viele neutrale Klamotten gekauft, dass ich nur noch vereinzelte Sachen kaufe, wenn mir was dolle gefällt. Kinderwagen habe ich gestern bestellt, weil der gerade im Angebot ist . Im November habe ich Urlaub, da wird dann gestrichen und das Kinderzimmer gekauft und den Rest möchte ich dann schon bis Ende des Jahres spätestens Januar gekauft haben. Ich könnte es mir auch garnicht leisten alles "auf den letzten Drücker" zu kaufen, geht schon ins Geld und muss nach und nach besorgt werden. Es sei denn man hat viel angespart.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2014
5 Antwort
hi ... wann du du anfängst ist dir überlassen und ich würde mir auch von niemanden reinreden lassen. bei mir war es so das meine schwiemutter in der 1ten ss sich einmischen wollte ... ich hab auf durchzug gestellt. jetzt in der 2ten ss habe ich in der 28ssw angefangen den kinderwagen zu kaufen, den stubenwagen und babykleidung. letzte woche haben wir uns die babyschale gekauft. die nächsten wochen kommen noch kleinigkeiten, wie spucktücher, schnuller, flaschen, windeln ect. lg
benni2008
benni2008 | 03.10.2014
6 Antwort
Deinem Baby ist es vollkommen egal ob da schon was an Ausstattung rumsteht oder nicht. wenn alles ok ist wird auch alles gut gehen. Wenn etwas ist sind sicher keine Babysachen schuld dran. Wir haben schon früh angefangen zu schauen da wir viel im Fachgeschäft angeschaut und ausprobiert haben und dann über internet günstiger gekauft haben. Ich hatte alles so bis zur 32. oder 33. Woche zuhause. Kommt auch ein bisschen drauf an wie es dir geht, ob es dir gut geht oder ob du beschwerden hast die sich evtl verschlimmern zum ende der SS
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2014
7 Antwort
Also mit Unglück hat das nix zu tun ... und natürlich braucht ein Baby am Anfang nicht viel. Allerdings haben gewisse Dinge, wie Wagen und Möbel, mitunter Lieferzeiten, die mit eingerechnet werden sollten. Dann ist es auch nicht schlecht, wenn neue Sachen schon eine Weile auslüften können, bevor sie im Einsatz sind. Und der wichtigste Punkt ist, dass es am Ende der Schwangerschaft und auch wenn das Baby da ist bestimmt nicht leichter ist Sachen zu besorgen, Zimmer herzurichten etc. Jetzt im Herbst sind auch wieder jede Menge Basare, bei denen man als Schwangere oft auch früher rein darf. Ich habe immer recht früh soviel wie möglich gemacht. War bei meinem Sohn auch gut, denn er kam einfach mal vier Wochen zu früh.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2014
8 Antwort
Wenn Du magst Hauptsache ist alles da bevors baby kommt;-) In der ersten Ss war ich in der 30ssw fertig nun bei der 2ten fang ich nun langsam erst an, weiss allerdings immer noch nicht was es wird und vom ersten ist noch alles da ;-) Viel spass beim shoppen und eine schöne Rest kugelzeit
rosafant1980
rosafant1980 | 03.10.2014
9 Antwort
Ich bin in der SSW 22+3 und habe bisher einfach noch nicht angefangen, weil mich die Lust noch nicht gepackt hat. Habe viel mit mir zu tun und bin der Meinung, man sollte dann damit beginnen, wenn es das Gefühl einem sagt.
andrea251079
andrea251079 | 03.10.2014
10 Antwort
Ich war am ende froh, alles schon dazuhaben, denn so ab 35+ hatte ich garkeine Lust mehr zu shoppen oder ähnliches! Den Kinderwagen haben wir als Schnäppchen als erstes gekaudt . Den Rest dann angefangen als wir das Geschlecht wussten. So ab 20 + hab ich dann alles an Klamotten gekauft und das Kinderzimmer hab ich bei ca 25 + bestellt. War zeitlich grade so passend! Ich war wie gesagt froh es erledigt zu haben. Würde auch beim nächsten mal schauen, dass ich bis zur dreißigsten Woche alles zusammenhabe - auch für den fall dass das kleine früher kommt oder man Probleme hat. Man ist bis dahin einfach beweglicher und motivierter finde ich :- (
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2014
11 Antwort
Bin froh das du das hier angesprochen hast. Bin gerade in der 16 ssw und hatte vorher einen abort. Jetzt stell ich mir natürlich die selbe frage. Habe auch 2 super Schnäppchen im Internet gefunden und frage mich ob ich es schon kaufen soll. Aber mir geht es jetzt auch noch gut um Sachen zu besorgen wer weiß wie es später aussieht. In 2 1/2 wochen bekommen wir gesagt was es ist.
nicoles85
nicoles85 | 04.10.2014
12 Antwort
ich bin 18ssw und kaufe immer mal auf der börse was, bett/ wickeltisch habe ich noch und wird im januar aufgebaut, dann bin ich so 30/31+ ... meinen kinderwagen werde ich auch im januar runter holen, ach da freue ich mich schon drauf alles andere wird immer mal so auf börsen, kleinanzeigen, facebook usw ... gekauft.
Trine85
Trine85 | 04.10.2014

ERFAHRE MEHR:

kaufen oder nicht kaufen aa
14.05.2011 | 17 Antworten
ab wann topftraining beginnen?
02.01.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading