Im 6. Monat auf die Kapverden (Insel Sal

Ullila
Ullila
25.09.2014 | 8 Antworten
Hallo Mädels!
Ich brauche mal euren Rat. Ich möchte im November, dann bin ich im 6. Monat schwanger, auf die Kapverden fliegen. Die Airline würde mich mitnehmen, Arzt und Hebamme haben nichts dagegen, solange ich mich wohl fühle.
Die medizinische Versorgung dort ist nicht so der Knaller, aber ich habe eine Auslandskrankenversicherung und einen ADAC-Rundumschutz inklusive zurückholen mit allem Zipp und Zapp.
Auch mein Mann hat nichts dagegen, er befürwortet den Urlaub, weil er mir gut tun würde. Ich fliege mit meiner besten Freundin. Ich meine, dort kriegen die Frauen auch Kinder aber ich bin etwas unsicher, ob ich fliegen sollte oder nicht.

Wie ist eure Meinung. Würdet ihr fliegen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Es sagen ja: Arzt, Hebamme, Mann, beste Freundin Versicherungsschutz ist da So viele Gedanken wie du dir machst, brauchst echt mal Urlaub Du bist dann im 6. Monat und nicht kurz vor knapp ;) Ich würd's machen, wenn ich die Möglichkeit hätte und Arzt und Hebi grünes Licht geben ;)
xxWillowXx
xxWillowXx | 25.09.2014
2 Antwort
Auf jeden fall fliegen. Ich war bis zur 37 ssw im urlaub und man hat wirklich ein letztes mal die Möglichkeit sich zu erholen Kraft zu tanken und sich auch mal abzulenken. Der Zeitpunkt von ssw 20-30 ist doch auch ideal, da kann man viel machen. Passieren kann leider immer was. Aber das ist soviel unwahrscheinlicher, als dass einfach alles gut geht und du einen schönen Urlaub hast - und mit reiseversicherung ists doch nochmal super. Es ist nur ein kurzer Zeitraum von 280 Tagen Schwangerschaft. Ich würde fliegen. Genieß es, denn sowas gibts danach lange nicht :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2014
3 Antwort
Bist du nicht Risikoschwangere? Ich bin stets eine Risikoschwangere und würde es nicht machen. Aber ich denke, das muss jeder für sich entscheiden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2014
4 Antwort
@HelenaundEric Woher weißt n das? Ist ihr einziger Beitrag hier. Eventuell verwechselst da was? ;)
xxWillowXx
xxWillowXx | 26.09.2014
5 Antwort
@xxWillowXx Alleine das Alter müsste schon darauf hindeuten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2014
6 Antwort
@xxWillowXx Ist ja auch nicht böse gemeint. Nur bei solchen Fragen finde ich, daß man so etwas das für sich ganz alleine persönlich entscheiden sollte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2014
7 Antwort
Ja gut, ab 35 steht's im Mutterpass seh ich gerade.
xxWillowXx
xxWillowXx | 26.09.2014
8 Antwort
Ihr Lieben! Vielen Dank für eure Antworten ... das bestärkt mich in meinem Wunsch und Entschluss, zu fliegen :-) Mit Ü35 ist man auf dem Papier Risikoschwangere, aber auch nur wegen des Alters. Ansonsten gehts mir ja auch super. Ich hatte nur Bedenken, weil die medizinische Versorgung dort nicht so ganz der Knaller ist. Jedenfalls danke ich euch schonmal :-)
Ullila
Ullila | 01.10.2014

ERFAHRE MEHR:

Weniger SS-Symptome im 4. Monat?
01.04.2013 | 6 Antworten
ich bin jezt im 5 monat schwanger
30.04.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading