Pilzinfektion

maedchen-bande
maedchen-bande
29.05.2013 | 10 Antworten
Ich habe eine etwas peinliche Frage. Ich bin in der 20. Woche schwanger. Der FA hat eine leichte Pilzinftektion festgestellt und mir eine Vaginalkapsel (Lomexin)verschrieben. Löst sich diese Kapsel vollständig auf oder nicht? Ist sonst noch was zu beachten? Wäre es schlimm, wenn ich sie nicht nehme? Ich habe absolut keine Erfahrung mit sowas!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wieso peinlich?? Daran ist überhaupt nichts schlimmes! Ich kenne nur so art weiße Tabletten, meinst du die?? Du brauchst gar nichts zu beachten, es kommt höchstens noch etwas rest von der kapsel mit raus. Wenn du den Pilz nicht bekämpfst, verbreitet er sich vielleicht, ich weiß ja nicht, hast du keinen Juckreiz oder so :S?? Nimm sie einfach. lg
SusannaHD
SusannaHD | 29.05.2013
2 Antwort
Hab zur Zeit sowas auch und mein FA hat mir Canifug verschrieben. Jedenfalls würde ich sie nehmen, da es sonst immer schlimmer wird. Dachte auch es geht so weg, aber nein es wurde immer schlimmer und ich hab insgesamt 6 Zäpfchen und Creme verschrieben bekommen. Die Kapsel löst sich komplett auf.
Caro87
Caro87 | 29.05.2013
3 Antwort
Es wäre fahrlässig wenn du sie nicht nimmst!
Leyla2202
Leyla2202 | 29.05.2013
4 Antwort
pilzinfektion holt man sich schnell in der schwangerschaft hatte ich auch bekam cadefunghin nicht baden und nichts süßes auch keine süßen getränke das mag der pilz
blaumuckel
blaumuckel | 29.05.2013
5 Antwort
Das muss Dir nicht peinlich sein, ich hatte in jeder ss mindestens eine, nimm die Kapseln und gut ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2013
6 Antwort
Hi, ich hatte kadefungin als salbe/vaginalcreme, da es bei mir außen war (auch in der schwangerschaft, und zusätzlich eine vaginaltablette, welche, weiß ich nicht mehr :( hinterher musste ich zur unterstützung des aufbaus einer neuen "flora" noch solche andern tabs einführen... sollte man auch brav tun, sonst wandert der pilz vielleicht hoch... :(
sommergarten
sommergarten | 29.05.2013
7 Antwort
also ich hatte das in der 12 ssw allerdings war ich da im kh da ich blutungen hatte habe mir den sehr wahrscheinlich im schwimmbad geholt da ich da ein paar tage zuvor war musste 6 tage lang so ne vaginal tablette nehmen dan wars weg
tinelo21
tinelo21 | 29.05.2013
8 Antwort
des ist nicht schlimm kommt häufig in der ss vor da das scheidensikret anderst ist als normal. was dagegen hilft ist saure säfte wie beerensäfte usw. nichts süßes, regelmäßig mit ph neutraler seife unten waschen immer mit frischen waschlappen. also die kapsel löst sich nicht ganz auf. des merkst de aber vll garnicht. des ist unterschiedlich. am besten abends nehmen nachdem de auf tollette warst. kann sein das de dann nachts mal kurz ausläufst und das dann so weiß krümmelig ist. ist aber net schlimm. wenn sowas nicht passiert tust de den rest der kapsel morgens beim wasserlassen ohne das des merkst rauspinkeln. hoffe ich konnte helfen
Irgendwann92
Irgendwann92 | 29.05.2013
9 Antwort
Ich würde die Kapsel auf jeden Fall nehmen, von alleine geht das nicht wieder weg. Unterstützend und auch vorbeugend kann ich Dir Sagella Med empfehlen. Das ist eine Waschlotion die auf den ph Wert im Intimbereich abgestimmt ist und auch bei Infektionen hilft. Dadurch baut sich die Flora auch gut wieder auf, bekommst Du in der Apotheke.
tiggi64
tiggi64 | 29.05.2013
10 Antwort
kadefugin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2013

ERFAHRE MEHR:

Pilzinfektion, ja oder nein?
26.05.2015 | 13 Antworten
Pilzinfektion in der Schwangerschaft
28.01.2010 | 8 Antworten
Pilzinfektion in der SSW
19.05.2009 | 3 Antworten
Pilzinfektionen und Kinderwunsch
23.02.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading