Treppe runtergerutscht

sandra121212
sandra121212
18.04.2013 | 8 Antworten
bin in der 16.schwangerschaftswoche une bin heute morgen von den 2 letzten stufen der treppen runtergerutscht mit dem po.. jetzt mache ich mir sehr sehr viel sorgen ob es meinem baby gut geht :-(((( morgen habe ich termin bei FA..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
man kann natürlich nie 100% einfach sagen das alles ok ist aber ich denke wenn de nur auf dem po gelandet bist ist nichts passiert. trotzdem drück ich dir morgen die daumen
Irgendwann92
Irgendwann92 | 18.04.2013
2 Antwort
danke fuer deine meinung mache mir so viel sorgen
sandra121212
sandra121212 | 18.04.2013
3 Antwort
Ich bin in meiner 2. schwangerschaft auch zweimal gestürzt. Das erste mal ca 15.ssw beim spazieren gehen und das zweite mal so wie du in der ca 30.ssw. Beim ersten mal hab ich direkt im KH angerufen und nachgefragt, aber die sagten mir das wenn man nicht direkt auf den bau fällt es eigentlich keinen grund zur sorge gibt. Der krümel ist vom fruchtwasser so gut umhüllt und geschützt das da nix passiert. Wenn du dir ganz unsicher bist dan ruf im kh an und frag dort eine hebamme oder einen arzt. Alles gute und liebe grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.04.2013
4 Antwort
@sandra121212 das kann ich verstehen würde mir nicht anderst gehen. aber vorallem in einer ss sollte man veruschen ruhiger zu bleiben und nicht immer vom schlimmsten auszugehen dein baby ist ja auch noch in einer fruchthülle die alles abdämpft und morgen hast du ja deinen FA termin von daher musst du ja auch nicht lange bammeln. ich hoffe du kannst dich heute noch ein wenig entspannen und schlafen =)
Irgendwann92
Irgendwann92 | 18.04.2013
5 Antwort
danke fuer eure meinungen jetzt habe ich mich in wenig beruhigt ich bin zum ersten mal schwanger und mache mir immer sehr viel sorgen ..
sandra121212
sandra121212 | 18.04.2013
6 Antwort
ich hatte richtig schlimmen hustenreiz mit erbrechen. der husten ging teilweise 2-3 minuten hab mir da auch tierisch sorgen gemacht.da sich der bauch ja nur am zusammenzucken war und dieses geruckelt. aber die fruchthöhle schützt das baby richtig gut. mach dir keinen kopf.
jasminminnie
jasminminnie | 18.04.2013
7 Antwort
Ich denke auch nicht, dass deinem Baby was schlimmes passiert ist! Du bist ja "nur" auf den Po gefallen und das Baby ist ja gut geschützt.
Caro87
Caro87 | 18.04.2013
8 Antwort
Ich bin in der 33 SSW eine komplette Treppe runtergefallen - Po, Steissbein, Rücken und Kopf. Hatte mega Schmerzen und einen riesen Schreck. Hab dann meine Hebi angerufen. Sie meinte, wenn ich auf den Rück gefallen sei, sei es ziemlich gering das etwas passiert sei und solange ich nicht Blute würde, wäre alles o.k. Bin aber trotzdem zum Arzt. Er hat dann alles untersucht: CTG, Ultraschall und dann hat er noch Blut genommen. War alles o.k.und ich erleichtert. Wünsch Dir alles gute und hoffe das bei Dir auch nichts weiter ist!
Addison123
Addison123 | 18.04.2013

ERFAHRE MEHR:

Maus die Treppe runter gefallen
15.05.2012 | 13 Antworten
Wann Treppe hochkrabbeln?
29.04.2011 | 11 Antworten
baby hält luft an beim treppen laufen
05.08.2008 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading