Schleimpropfabgabg stückchenweise?

Chrisiebabe
Chrisiebabe
15.08.2012 | 10 Antworten
Hallo, hatte gestern späten nachmittag blutigen Schleim in der Hose, von dem ich vermutet habe, dass es der Schleimpropf war. 3 Std später setzen leichte Wehen alle 20-30 min ein, die bis Mitternacht in schmerzend aber erträgliche Wehen allen 10 min wechselten, dann plötzlich nichts mehr.
Heute hatte ich dann wieder eine sehr zähe schleimige Masse, aber gelb-weisslich in der Hose.
Kann der Propf auch stückenweise abgehen???

Sorry, für die Erklärungen (rotwerd)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo :-) wie weit bist du denn? ob der schleimpropf stückchenweise abgehen kann, weiß ich leider nicht aber wenn du dir nicht sicher bist und du wehen verspürst, würde ich zur kontrolle in´s krankenhaus fahren. alles gute schon einmal zur geburt.
Netto
Netto | 15.08.2012
2 Antwort
@Netto 39+3 und ja gegenüber gestern sind die Wehen heute heftiger, wenn auch noch in großen Abständen bisher
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 15.08.2012
3 Antwort
wenn die wehen heute heftiger sind, dann würde ich vorsichtshalber ins krankenhaus fahren und schon mal die kliniktasche mit nehmen. ;-)
Netto
Netto | 15.08.2012
4 Antwort
Bei mir ist er Stückchenweiße abgegangen ... Also ich drücke dir die Daumen das es los geht und Wünsche dir eine tolle Geburt ...
AugustMama2011
AugustMama2011 | 15.08.2012
5 Antwort
Huhu bei mirwar das genauso beim zweiten kind hab am ende also ab 38 ssw immer mal wieder schleim in der hode gehabt und dann ab und an mal leichte wehen dann die ersten wehen 39+6 2 std lang alle 15 minuten und dann einen tag später mittag gings los wehen alle 6 minuteb und 40+1 war dann der krümel dann da ich denke es könne bald los gehen :) alles gute für die geburt
Engel_24
Engel_24 | 15.08.2012
6 Antwort
@Engel_24 @AugustMama2011 Danke für eure Antworten, dann hoffen wir mal, dass er nun doch noch ganz schnell raus will - hab echt keine Kraft mehr, bin nur noch Dauergereizt oder am Heulen und unsere Großen nutzen das natürlich besonders gern, mein Mann ist genervt von Arbeit und ich von allem, am meisten aber von mir selbst.
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 15.08.2012
7 Antwort
@Netto Tasche steht bereit, Oma wartet auch auf den Anruf um die Kinder zu betreuen- es hängt alles nun nur noch an unserem kleinen Mann
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 15.08.2012
8 Antwort
@chrisisbabe das kenn ich war bei uns genauso meine große jetzt bald 3 hat daS auch voll ausgenutzt die unbeweglichkeit und meinem mann gings genauso aber zum glück haben wir es nun geschafft und unser muckel is jetzt bald 4 wochen alt :-) drück dir die daumen auf die baldige geburt
Engel_24
Engel_24 | 16.08.2012
9 Antwort
@Engel_24 Oh, Glückwunsch noch :) Zu allem Überfluss hab ich nun das Gefühl auch noch ne Erkältung zu bekommen. Unser Sohn hatte letzte Woche Bronchitis, unsere Tochter diese Woche starke Erkältung, ich seit gestern dauermüde u laufende Nase ... ggr
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 16.08.2012
10 Antwort
oh nee hoffentlich bleibst nur beim schnupfen ... dankeschön :-)
Engel_24
Engel_24 | 16.08.2012

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading