⎯ Wir lieben Familie ⎯

Unterleib schmerzen/ziehen

leah92
leah92
19.05.2012 | 8 Antworten
Guten Morgen zusammen!
Ich bin gerade vor einer halben Stunde Ca mit einem leichten ziehen aufgestanden, jetzt nach dem Wasser lassen ist es richtig doll. In immer recht regelmäßigen & kurzen Abständen zieht es mehr & dann wieder weniger. Hab das Gefühl wenn ich dann richtig tief durchatme & und selbst mein rücken unten knete, beruhigt mich das in dem Moment.
Was kann das jetzt plötzlich sein oder woher kommen? Mittwoch war ich noch beim Arzt und alles war bestens. Bin 21 ssw
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ von alt nach neu sortieren ]
8 Antwort
@kirschküßchen Ja keine Ahnung warum das schon überprüft wurde. Aber sonst wie gesagt ist alles normal. Mittwoch wurde mir halt auch noch gesagt alles bestens.. Naja zwinken war es ja schon nicht mehr sondern ein richtiges ziehen.. Jap hoffe auch nicht das die kleine schon raus muss dann würde ich Sie ja verlieren.
leah92
leah92 | 19.05.2012
7 Antwort
also in der ersten ss hatte ich auch um die 20 woche ein ziehen in unterleib das schlimmer und besser wurde die ganze nacht . bin dann morgens in KH gefahren und die sagten nach überprüfung das es nur die mutterbänder wären kein grund zur sorge . damit war es für mich erledigt und in der 2 ss hat ixh um die 20 richtig rückenschmerzen da wurden auch wehen geprüft war aber nix und hab dann magnesium bekommen damit gingen die rückenschmerzen weg und bin jetzt mit der 2ss in der 31 ssw was ich dir raten kann wenn du dich unsicher fühlst fahr ins KH dir wird keiner sagen stel dich nicht so an . lieber einmal zu viel als zu wenig . lg und alles gute für euch
Engel_24
Engel_24 | 19.05.2012
6 Antwort
@leah92: wieso würdest du sie dann verlieren?
babyface84
babyface84 | 19.05.2012
5 Antwort
@kirschküßchen Ja keine Ahnung warum das schon überprüft wurde. Aber sonst wie gesagt ist alles normal. Mittwoch wurde mir halt auch noch gesagt alles bestens.. Naja zwinken war es ja schon nicht mehr sondern ein richtiges ziehen.. Jap hoffe auch nicht das die kleine schon raus muss dann würde ich Sie ja verlieren.
leah92
leah92 | 19.05.2012
4 Antwort
Das müssten die Mutterbänder sein habe das auch ab und zu mal gleich morgens nachdem aufstehen bin 28. Woche
babyface84
babyface84 | 19.05.2012
3 Antwort
es wurde schon überprüft ob du wehen hast? das ist aber früh in der 21ssw . läuft die ss denn sonst gut oder hast du sonst probleme? Es können auch einfach nur die Mutterbänder gewesen sein oder du hast ne leichte Blasenentzündung es gibt halt soo viele Ursachen was das zwicken bewirken kann, aber solange du dich selber dabei noch wohl fühlst ist es okay, aber wenn die schmerzen wieder kommen und du dich unwohl oder Ängstlich fühlst dann solltest du wirklich lieber ins Kh fahren und das abklären lassen . Nicht das es wirklich schon wehen sind und dein Bauchzwerg schon unfreiwillig raus muss.. Hoffe für dich das es nicht wieder kommt und du den rest der ss noch genießen kannst lg
kirschküßchen
kirschküßchen | 19.05.2012
2 Antwort
@kirschküßchen Oh ne die Befürchtung hatte ich schon.. ist nur meine erste ss kenne diese ganzen "Gefühle" undso nicht :) Okay dann beobachte ich das mal ob und wann das wieder kommt jetzt ist es nämlich wieder weg. Tja und mittwoch wurde noch überprüft ob ich evt schon wehen hab. Wie oft am Tag oder in welchen Abständen ist das denm wohl normal und ok?
leah92
leah92 | 19.05.2012
1 Antwort
morgen es können wehen sein, wenn es sich nicht besser ab ins kh und abklären lassen oder mal in die wanne legen und wenns nicht besser wird sofort ins kh.. alles gute und lg
kirschküßchen
kirschküßchen | 19.05.2012

ERFAHRE MEHR:

Starkes Ziehen im Unterleib 11 ssw
26.04.2013 | 7 Antworten
ziehen im unterleib, 40ssw
31.01.2012 | 10 Antworten
Unangenehmes Ziehen im Unterleib
11.05.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x