25 SSW und Wasser in den Beinen

Princepessa
Princepessa
24.11.2010 | 4 Antworten
Hallo Mädels habe da mal eine Frage! Habe etwas Wasser in den Beinen und meine Hände schlafen ab und an ein, kennt das jemand von Euch? Auch im Blut habe ich einen leicht erhöhten CRP Wert (ist ein Leberwert) die Norm liegt bis 0, 58 und meiner ist 0, 63 was kann das sein oder kennt sich hier jemand damit aus? Ab und an habe ich auch ein ganz leichtes jucken am ganzen Körper, aber es ist echt wenig. Freue mich über viele Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Wasser in den Beinen in der SS ist wohl Hormonbedingt und völlig normal wurde mir im KH bei der Entlassung gesagt. Dafür gibts solche Stützstrümpfe. Hat dir dein Arzt nicht gesagt, was die Leberwerte bedeuten ? Wenn nicht würd ich wieder hin und den nerven, bis ich es genau weiß. Wäre es etwas schlimmes, hätte man dir sicher schon Bescheid gegeben, aber dennoch würde ich persönlich meinen Doc nerven, bis ich keine Fragen mehr habe :) Aber soweit ich weiß sind das "Entzündungswerte" und die sind in einer SS immer leicht erhöht . Bei dem Jucken würd ich auch denken, dass das hormonell verursacht sein könnte. Aber wie gesagt : Geh zu deinem Doc und nerv ihr/sie. Dafür sind die da Schöne SS dir noch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2010
2 Antwort
oh...
warst du schon beim arzt??? hört sich nach ssvergiftung an?!!! wasser habe ich jetzt auch. bin allerdings schon 34ssw. meine hebi sagt das ist normal so "kurz" vor der entbindung. aber bei dir würden mir die leberwerte und das jucken am körper sorgen machen! hast du sodbrennen und nimmst dagegen talcid oder sowas??? eine aus meinem kurs hat das gemacht und hatte die gleichen symptome ... sie musste früher entbinden! will dir aber keine angst machen!!!! aber lass es besser nochmal untersuchen!!!! lg labormaus
Labormaus
Labormaus | 24.11.2010
3 Antwort
War
doch beim Arzt und er meinte das es normal sein kann. Es sollte aber dennoch alle 4-6 Wochen kontrolliert werden. Nun lese ich hier im Netz immer von Gestose oder dieses Hellp Syndrom, was mir natürlich Angst bereitet.
Princepessa
Princepessa | 24.11.2010
4 Antwort
genau
das meine ich ... lass es besser nochmal untersuchen eine ssvergiftung ist nicht zu spaßen! und damit du beruhigt bist lass es untersuchen! am besten im kh!!! die haben vielleicht die blutwerte schneller!
Labormaus
Labormaus | 24.11.2010

ERFAHRE MEHR:

wie viel habt ihr in der 25. ssw gewogen
03.10.2014 | 25 Antworten
Hare färben oder tönen in der 25 ssw?
12.05.2010 | 8 Antworten
Dringend: Sehstörung in der 25 SSW
09.01.2010 | 8 Antworten
nierenstau 25ssw
01.01.2010 | 6 Antworten
25 Ssw und kann nicht schlafen! : -(
06.12.2009 | 7 Antworten
Schmerzen in der 25SSW
05.12.2009 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading