blut und eiweiss im urin 34+4

Fynnja
Fynnja
26.07.2010 | 7 Antworten
hallo ich war heute beim fa und hatte blut und eiweiss im urin, mein fa hat dazu aber garnichts gesagt, genauso wie das ctg heute das erste mal auf der wehen lienie fast die ganze zeit ausgeschlagen hat und er dazu wieder nichts gesagt hat. was hat das zu bedeuten? lg und danke für die antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@Fynnja
mmh, blasenentzündung, nierenbeckenentzündung oder so ist es dann wohl nicht. nierensteine würden auch schmerzen, nierengriess aber nicht. vielleicht ist es das.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2010
6 Antwort
@hexchen03
ja ich hätte ihn ja gefragt, aber ich hab das mit dem blut und dem eiweiss erst zu hause gesehen. und wegen dem ctg hab ich extra gefragt ob das ctg in ordnung ist. da meinte er ja ist alles gut. schmerzen direkt so beim wasserlassen oder so hab ich nicht nur beim gehen hab ich immer ein ziehen und das gefühl als wenn jeden moment das baby unten raus plumsen würde. lg
Fynnja
Fynnja | 26.07.2010
5 Antwort
...
wenn der doc von selbst nix sagt, würde ich ihm ein loch in den bauch fragen. ungewissheit bzw. unsicherheit machen mich in dieser sache rasend. blut und eiweiß im urin sind eigentlich entzündungszeichen sein. hast du denn schmerzen oder is alles schick? lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2010
4 Antwort
mh
dann könnten es einfach ein paar vorzeitige Wehen sein die aber wohl dem Fa nicht alzu wild vorkommen sonst hätte er denk ich etwas gesagt. Mein FA zeigt mir den Streifen immer und erzählt mir dann was ich denn da genau zu sehen habe und so. Den harten Bauch habe ich aber das sind auch leider nicht immer Wehen obwohl ich es mir immer wünsche das es mal wirklich lange Wehen wären. ^^
Sorasta
Sorasta | 26.07.2010
3 Antwort
@Sorasta
bin 34+4 kindsbewegungen waren kaum welche da am ctg, ich hatte nur das gefühl das sich mein bauch ständig erhärtet. lg
Fynnja
Fynnja | 26.07.2010
2 Antwort
mh
eiweiss habe ich auch hin und wieder im Urin bisher gehabt nicht immer aber zwischendurch. Scheint aber auch nicht alzu wild zu sein weil mein FA mir auch nichts dazu sagt. Das CTG zeigt mir auch auf der Wehen Linie oft was an aber es sind nicht nur Wehen dazu sehen sondern auch einfach nur KIndsbewegungen und das sehr dolle und wenn es so ist dann ist soweit alles OK mit dem Kind. Wie weit bist du denn? Gibt ja kleine und Kurze Wehen die nicht alzu viel zu bedeuten haben.
Sorasta
Sorasta | 26.07.2010
1 Antwort
...
Ich hatte auch Blut und Eiweiß im Urin, habe einen Nierenstau bds. Musste Antibiotika nehmen.
Playmate33
Playmate33 | 26.07.2010

ERFAHRE MEHR:

14s ssw blut im Urin
20.09.2014 | 9 Antworten
blut im urin
28.07.2012 | 5 Antworten
Blut und Eiweiß im Urin
01.03.2012 | 12 Antworten
Blut im urin und leichtes ziehen!?
27.10.2011 | 19 Antworten
eiweiss im urin
16.01.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading