Wann hattet Ihr die ersten Schwangerschaftsanzeichen - ab welcher Woche?

dark-angel
dark-angel
13.07.2010 | 8 Antworten
Hallo Zusammen,

mich würde so prinzipiell mal interessieren, ab wann ihr die ersten Schwangerschaftsanzeichen hattet und welche (wie z.B. Brustschmerzen, Rückenschmerzen etc.)?

Liebe Grüße und schönen Tag noch..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi!!!
also ich war so in der 5.-6. ssw, als meine regel ausblieb und meine brust schmerzte.
jacky-o
jacky-o | 13.07.2010
2 Antwort
Huhu!
Also ehrlich gesagt, habe ich schon die Einnistung gemerkt und wusste irgendwie sofort, dass ich schwanger bin Danach hatte ich relativ schnell Ziehen in der Brust und musste immer sofort essen, wenn ich Hunger hatte, sonst wurde mir toootal übel! LG
2210Biene
2210Biene | 13.07.2010
3 Antwort
:)
hallöchen also bei mir hat übelkeit schon mit der einnistung angefangen auch brustschmerzen. dann war ich beim arzt wegen anzeichen urintest war immer negativ aber mein gefühl hat mich nicht getäuscht :) war in der 3. woche und hcg wert war noch zu niedrig um im urin angezeigt zu werden, dafür war der bluttest leicht positiv :) dann hat die übelkeit aufgehört unterleibkrämpfe und unterleibstechen war tag täglich und jetzt hab ich seit 2 wochen ne ecklehafte übelkeit naja hauptsache dem baby gehts gut :) bin jetzt in der 8. woche :)
LeonLuca07
LeonLuca07 | 13.07.2010
4 Antwort
...
die ersten Anzeichen - naja, eigentlich kurz bevor ich eigentlich meine Regel hätte kriegen müssen. Ziehen im Unterbauch , ständig müde und kaputt und die Brust spannt. Naja und da ich eigentlich nicht mit einer Schwangerschaft gerechnet habe, oder es einfach nicht glauben konnte habe ich lange mit einem Test gewartet, den hab ich erst gemacht, als meine Regel das 2. Mal ausblieb. Nun bin ich in der 10. Woche und außer leichter Übelkeit und fieser Sommergrippe geht es mir eigentlich gut - bis auf die Angst, das irgendetwas schief geht.
Antje71
Antje71 | 13.07.2010
5 Antwort
Bei mir
war es unterschiedlich, bei den beiden großen musste ich so ab der 4ten Woche ständig auf die Toilette bei der 3ten wussten wir bis zur 9ten Woche gar nicht das ich Schwanger war, da hatte ich Stimmungsschwankungen und mein Mann meinte nur da stimmt was nicht ich soll nen Test machen und bei dem kleinen hatte ich nur meine Mens nicht mehr bekommen, gar nicht mehr, bei den beiden Mädchen hatte ich ein mal noch Schmieblutungen gehabt!! Lieben Gruß Steffi
Maeusemama81
Maeusemama81 | 13.07.2010
6 Antwort
ich konnte ES+7
keine sprite mehr trinken und war sehr geruchs empfindlich! Nun nur noch die gerüche und seid 2tagen die brust, mehr nicht! bin 5+2. LG
Trine85
Trine85 | 13.07.2010
7 Antwort
...
Bei meiner ersten SSW war ich 5 Tage überfällig, da hab ich es gleich geahnt , hab ich es eine Woche nach GV schon gemerkt, meine Brust hat angefangen zu spannen, postiver Test kam dann 3 Wochen später. Lg Sandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2010
8 Antwort
huhu
ich hatte es sofort nach dem gv gemerkt das es passiert ist :-) kurz darauf fingen auch meine brustwarzen an zu schmerzen mir war ständig übel müdikeit u lustlosigkeit
Teufelsbraut87
Teufelsbraut87 | 13.07.2010

ERFAHRE MEHR:

ab wann hattet ihr ss anzeichen?
19.05.2013 | 13 Antworten
frühe schwangerschaftsanzeichen
11.02.2011 | 11 Antworten
ab wann hattet ihr rückenschmerzen
26.04.2010 | 4 Antworten
2 Tage überfällig, wann Test?
21.03.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading