bitte um viele Meinungen ;-)

Mami5kids
Mami5kids
17.03.2010 | 35 Antworten
kann man das Geschlecht beinflussen bzw.bestimmen?
Sitze schon seit tagen hier und grüble.Da es ja bestimmte Gerüchte gibt über GV vor ES oder während ES.Da ja die männlichen schneller sind, aber auch nicht so lange übeleben sollen, als die weiblichen.
Über zahlreiche Erfahrungen diesbezüglich würde Ich mich sehr freuen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

35 Antworten (neue Antworten zuerst)

35 Antwort
kann
man allerdings beeinflussen ..... und zwar gibt es männliche und weibliche Tierkreiszeichen und je nach dem an welchem Tag das Zeichen bei der Zeugung bzw. Befruchtung steht so ist auch das Geschlecht und es gibt auch den chinesischen Mondkalender :))))))))
secret
secret | 17.03.2010
34 Antwort
Kennt ihr das lied von "ich & ich"
http://www.youtube.com/watch?v=fqrAosO_SGc Lasst sie doch einfach in ruhe und konzentriert euch auf das wesentliche...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
33 Antwort
.......
Und wie gesagt, du bist auch ein ganz anderer Typ Mensch als sie. Du würdest das nicht machen, aber sie scheint in diesem Punkt schwächer zu sein als du und für sie ist das einfach nicht so einfach... wie du das vielleicht sehen würdest... sie scheint in einer großen Abhängigkeit zu sein...
zora88
zora88 | 17.03.2010
32 Antwort
@happybiene
du, meinetwegen kann sie sich doch grün und blau schlagen lassen, wenn sie meint sie braucht das...meinetwegen kann ihr Kerl auch die Kinder wie den letzten D*** behandeln. Es ist ja nicht mein Problem....sie muss damit klar kommen und den Kindern das irgendwann mal erklären, was sie bei so einem Typen will, nicht ich. Naja, egal...ich sag nix mehr dazu.
thereallife
thereallife | 17.03.2010
31 Antwort
....
Naja darüber lässt sich ja bestreiten, ob du sie belächelt hast oder nicht, vielleicht eher ein Zacken schärfer. Man kann doch denn einfach normal sagen, dass man das für falsch hält und nicht geht. Im endefekt gibt es so eine Sache, dass man sehen kann das es klappen könnte und da baut man ja bekannte wissenschaftliche Werte auf. Wie z.B. Überlebensrate eines Spermiums mit männlichen genmaterial und eines weiblichen, da aber in einen menschlicher Körper doch nicht alles nach Bilderbuch klappt, ist es auch wieder schnell hinfällig und auch andere Komponente mitspielen... Naja auf jedenfall finde ich nicht, wenn man so eine Frage stellt nicht mit dem Niveau einer achten Klasse mithalten kann. Ich würde sogar fast meine Hand ins Feuer legen, wenn diese Frage eine andere Mama gestellt hätte, die anderen mehr im Kram passt und mehr beliebt ist, hätte hier keiner so geantwortet. So sieht man mal wieder wie schnell man in Schubladen gesteckt wird und wir voreingenommen viele sein können. ...
zora88
zora88 | 17.03.2010
30 Antwort
thereallife
ne ich seh es geht dich doch schonmal garnichta an was die frau macht ob sie die sachen packen soll oder nicht und ich find das einfach nicht gut das du das wieder aufwühlst den das war ja nicht ihre frage oder sonst was
happybiene
happybiene | 17.03.2010
29 Antwort
@happybiene
Wer macht sie denn schlecht..? Manche kapieren hier anscheinend nicht, dass wenn man Fragen stellt man auch mal Antworten bekommen kann, die einem nicht in den Kram passen. Und gehörst da anscheinend auch zu. Keiner hat sie dumm angeredet oder blöd angemacht oder sonstiges...aber, entschuldige...das ist Bildungsnvieau 8. Klasse...das weiß man doch.
thereallife
thereallife | 17.03.2010
28 Antwort
@thereallife
also, ich für meinen Teil belächel ihre Frage nicht. Ich wundere mich nur, wieso man mit 37 Jahren sich die Antwort auf die Frage nicht selber geben kann. Das zum einen, zum anderen, wenn ihr Leben echt so ist, wie geschrieben, dann versteh ich ebenfalls nicht, wie sie so seelenruhig vorm PC sitzen kann...ich würde meine Sachen packen und gehen. Mit so einem Mann kann man nicht glücklich werden...wenns so ist wie geschildert.
thereallife
thereallife | 17.03.2010
27 Antwort
halllo
sie hat doch nur was gefragt müsst ihr sie dierkt schlecht machen und was geht euch das an wa die frau macht nix also steckt eure nase in eure dinge und gut ist und lasst die frau in ruhe menschens kinder
happybiene
happybiene | 17.03.2010
26 Antwort
....
Ich hab noch gar nichts von ihr gelesen in dieser Richtung, aber ich muss ganz ehrlich, man muss sie ja auch nicht belächeln, denn so kommt es rüber. Wenn das echt so heftig bei ihr ist, dann muss man sie ja eher bemitleiden. Es gibt verschieden Menschen, jeder Mensch geht anders mit solchen Lebenssituationen um. Denke auch nicht das sie das toll findet so einen aggressiven Mann an ihrer Seite zu haben, aber sie scheint einfach nicht aus ihrer Opferrolle raus zukommen und es gibt einige Frauen, die so damit Leben und es lässt sich einfacher sagen, "Verlass den Mann". Da kann man nur hoffen, dass sie irgendwann aufwacht und merkt, was das für ein Ar*** ist und ihn verlässt.
zora88
zora88 | 17.03.2010
25 Antwort
@Ira88
Eben..d da gehts bei verbaler Gewalt schon los.
thereallife
thereallife | 17.03.2010
24 Antwort
ich finde
deine frage unrealistisch, man kann doch nicht das geschlecht beeinflussen da kann ja quarsi jeder kommen.. ich finde hauptsache das kind is gesund und ausserdem denke ich das es wenn man ja eh schon schwanger ist das es eh zu spät ist naja aber du findest ja das wir deine frage nicht verstehen aber dann solltest du nicht deine frage fragen wenn wir eh nix verstehen und quarsi "dumme hühner" sind. Naja nimm es so hin oder lass es lieber.
mami07
mami07 | 17.03.2010
23 Antwort
@thereallife
das die frauen dann grün und blau sind ist deren eigene schuld man muss mit so einem mann nicht zusammen sein. ich finde nur es ist die aufgabe jeder mutter ihr kinder zu beschützen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
22 Antwort
@Ira88
OMG....na, und dann fragt Frau nach dem Geschlecht des Kindes. Also, solche Nerven möcht ich mal haben. Naja, das sind die Frauen, die dann irgendwann mal im Frauenhaus landen, grün und blau geschlagen und rumjammern "aber, ich lieb ihn doch" und wieder zurück gehen. Und, dann 2 Wochen drauf wieder mit Sack und Pack und 5 Kindern wieder grün und blau geschlagen da stehen. *kopfschüttel*
thereallife
thereallife | 17.03.2010
21 Antwort
Nein ... das kann man nich. Das machen die Spermien unter sich aus.
Erreicht eine Spermie mit dem Chromosomen XX die Eizelle als erstes, dann wird daraus ein Mädchen. Erreicht eine Spermie mit dem Chromosomen XY die Eizelle als erstes, dann wird es ein Junge. Mit der Tageszeit, dem ES oder dergleichen hat das wenig zu tun, auch wenn das oft angenomm oder behauptet wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
20 Antwort
@thereallife
Das sehe ich ja auch so. Sie sicherlich auch... das war aber ihre nicht Frage....
zora88
zora88 | 17.03.2010
19 Antwort
@zora88
ja ihr mann beschimpft ihr kinder als ars******* und schlimmeres und sie tut nix ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
18 Antwort
@zora88
im grunde genommen ist es ja total wurst, was es wird...hauptsache das Kind ist gesund. Das seh ich zumindest so.
thereallife
thereallife | 17.03.2010
17 Antwort
.....
Vielleicht fragt sie ja, weil sie genau weiß wann die Befruchtung war um dann vielleicht schon zu hoffen, dass sie weiß was es wird!? ... @mami5kids Hast du irgendwas gemacht, dass sie so reagieren!?
zora88
zora88 | 17.03.2010
16 Antwort
@Mami5kids
na dann....frag mal bei den Netmoms^^ Ich bezweifel allerdings stark, dass man dir da andere Antworten geben wird...manche Dinge sind eben nicht bestimmbar und basta.
thereallife
thereallife | 17.03.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Bitte um Erfahrungen mit SPZ.
27.10.2014 | 8 Antworten
Brauche dringend Meinungen/Erfahrungen
12.03.2014 | 3 Antworten
Bitte mal lesen
02.07.2013 | 46 Antworten
bitte helft mir
06.03.2013 | 26 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading