Vaginaler Pilz in der Schwangerschaft üblich?

bussi85
bussi85
10.11.2009 | 9 Antworten
Hallo, habe eben mit einer Freundin telefoniert. Diese meinte sie hatte in der Schwangerschaft Pilz und die Ärztin meinte es sei normal in der Schwangerschaft. Das habe ich noch nie gehört.
Wie war es bei euch ? Kennt ihr das Problem ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
@liitlemama1990
Stimmt ... ich fand das anfangs auch erst komisch. Hat mir aber sowohl meine Hebamme als auch meine FA empfohlen und dann hab ich´s einfach mal ausprobiert. Der Joghurt neutralisiert den ph-Wert! Ach und was auch noch wichtig ist - Baumwollunterhosen ... bei der Synthetikwäsche stauen sich wohl irgendwie mehr Keime und man schwitzt mehr. Mit den drei Dingen
Laisy80
Laisy80 | 12.11.2009
8 Antwort
@laisy80
warum denn ein in joghurt getränktes tampon wenn ich fragen darf^^hört sich etwas komisch an und hab ich zuvor auch noch nie gehört lg
littlemama1990
littlemama1990 | 11.11.2009
7 Antwort
Ja
Ich hatte leider auch mehrfch einen und vorher nie. Das liegt an dem veränderten ph-Wert der Scheidenflora in der SS - ich hab nachher vorbeugend einmal am Tag für ca. ne stunde ein in joghurt getunktes Tampon drin gehabt und das hat ganz gut geholfen. Außerdem hab ich extra intimwaschgel genommen ... so hatte ich es dann im griff
Laisy80
Laisy80 | 10.11.2009
6 Antwort
hallo
also ich hatte auch einmal einen in der schwangerschaft und die fä meinte das sei normal das man da anfälliger ei für sowas....lg
littlemama1990
littlemama1990 | 10.11.2009
5 Antwort
Ja
hatte ich zweimal, wenn auch nicht sehr schlimm. Hab ich Kadefungin gegen bekommen und nach wenigen Tagen war es erledigt. Hab ich sonst nie gehabt, deswegen gehe ich davon aus, dass es typisch in der SS ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
4 Antwort
ja kommt häufig vor
weil die scheidenflora anfälliger ist! ich habe in der ss antibiotoka genommen und wenn man das medikament nimmt bekommt man oft einen pilz auch wenn man nicht schwanger ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
3 Antwort
...
Jup ... ist normal. Da bekommt man Tabletten oder eine Salbe gegen. Ist auch wirklich gar nicht schlimm.
SandyF
SandyF | 10.11.2009
2 Antwort
oh ja
mein arzt hat auch immer gesagt es sei normal....ich habe den dauernd in der ss gehabt ... mein fa hat gesagt das kommt davon weil alles viel weicher ist und viel empfindlicher und so...
tinchris
tinchris | 10.11.2009
1 Antwort
ja das ist nichts neues
ichhatte zwar keinen zum glück in der ss aber dafür ohe ss... ist übel ja und in der ss ist die scheidenlora anfälliger
Niki82
Niki82 | 10.11.2009

ERFAHRE MEHR:

pilz oder was kann das sein?
05.08.2012 | 3 Antworten
pilz nach antibiotika einnahme?
19.01.2011 | 3 Antworten
11ssw und ein pilz nach dem anderen
07.09.2010 | 8 Antworten
scheidenpilz in der schwangerschaft
07.07.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading