Stechen in der Scheide

redbaloon
redbaloon
06.11.2009 | 2 Antworten
Hallo Mädels!
Hab mal ne Frage. Bin in der 34. Woche schwanger und hab einen verkürzten Gebährmuttermund von 3, 2cm. Hatte auch schon leichte Wehen auf dem CTG. Hab nun viel Ruhe verschrieben bekommen. Hab seit heute so ein leichtes Stechen in der Scheide. Was kann denn das sein? Mach mir Sorgen dass mein Mäuschen zu früh auf die Welt kommt.
LG Stefanie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
das
sind m it sicherheit senkwehen...habe ich auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2009
1 Antwort
das ist ne gute
frage habe das auch hab mal ge googlet hier einpaar antworten Ich habe das Stechen seit der 15SSW und in der 19SSW war mein GMH auf 3, 2CM und nach zwei Wochen auf 2, 5+Trichter, das heisst jetzt nicht bei jeden das sich der GMH verkürzt, es hat manchmal ziemlich lange und stark gestochen und es hatte oft fast keine Auswirkungen auf mein GMH, er ist jetzt auf 3, 5CM. Mein FA meinte es sind die Mutterbänder die bis zu den Schamlippen Schmerzen Hallo... hatte dieses Stechen am ca.12-15 ssw auch ab und zu , meine FA sagte, dass kommmt durch die verstärkte Durchblutung. oder es ist das baby das gegen drückt
lucy20
lucy20 | 06.11.2009

ERFAHRE MEHR:

stechen in der scheide bezw nach unten
26.02.2012 | 3 Antworten
Stechen in der Scheide
18.07.2011 | 8 Antworten
35 SSW - Stechen/Ziehen in der Scheide
02.07.2011 | 9 Antworten
Stechen in der Scheide Blase
21.02.2011 | 9 Antworten
Stechen in der Scheide
21.02.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading