Starker bauchdruck und ziehen im unterleib

cleo229
cleo229
11.10.2009 | 11 Antworten
hallo ihr lieben ich habe eine frage an euch vieleicht kann mir jemand helfen.. ich bin in der 21ssw und habe seid gestern früh- starken unterleibsdruck- als ob die kleine auf meiner blase sitzt, verbunden mit- ziehen in der linken leistengegend-.war gestern schon im kh da war alles ok mit der kleinen auch keine wehen obwohl mein- bauch schon manchmal hart- ist.heute ist es zwar besser aber das ziehen links ist noch da.kennt das einer von euch so einen schmerz?magnesium habe ich gestern das erste mal genommen verla300
ich danke euch erstmal hoffe euch allen geht es gut
cleo (happy00)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
re
vielleicht sind es die mutterbänder die arg ziehen
hexe778
hexe778 | 11.10.2009
2 Antwort
oh du mass
mich glücklich sorry aber ich habe seit fr abend so schmerzen an der seite und ich wöllte heute abend wenn es nicht beser es ins kh kann ich mir ja spären es woll normal .ich denke dann könnten es doch die mütterbander sein
sophie25ssw
sophie25ssw | 11.10.2009
3 Antwort
Juhu....
Also ich würde auch mal auf die Mutterbänder tippen, die sich dehnen, in meiner Schwangerschaft war das auch so....hatte dieses ziehen über knapp 2 Monate durchgehend. Und den Druck im Unterleib auch hin und wieder!
kuschelteufel
kuschelteufel | 11.10.2009
4 Antwort
@sophie25ssw
ja kannst du dir sparen ausser du kannst es nicht aushalten.ich bin echt nicht schmezempfindlich aber das kannte ich so noch nicht.hoffe morgen ist es besser dir auch alles gute und liebe
cleo229
cleo229 | 11.10.2009
5 Antwort
ja ahbe morgen ein termin eh beim doc
ich frag da mal nach grins aber jeder es unterschiedlich naja aber trozdem es alles ok meine kleine tobt in bauch sie macht sich bereit für ein turn meisterschaft wenn sie aus dem bauch es;) ;) alles alles liebe euch 2 und denk positiv mach nicht dn gleichen fehler wie ich und bekomme panik das helft nicht alles gute
sophie25ssw
sophie25ssw | 11.10.2009
6 Antwort
@kuschelteufel
zwei monate oh gott....naja hauptsache dem baby gehts gut ich werde das schon irgendwie aushallten.war dein bauch auch hart manchmal und bei bewegungen tat dir der bauch weh?
cleo229
cleo229 | 11.10.2009
7 Antwort
@sophie25ssw
ja hast recht keine panik...bin anfang 21ssw und merke sie glaube ich noch nicht richtig ist mein erstes kind weiss nicht wie bewegungen sind aber leichtes blubbern im bauch kommt manchmal
cleo229
cleo229 | 11.10.2009
8 Antwort
das es dein baby das blubbern grins
ich merke meine seit der 15ssw es aber auch meine 3 ssw
sophie25ssw
sophie25ssw | 11.10.2009
9 Antwort
@ cleo229
@cleo229 Ja das war bei mir auch der Fall. Sind Übungswehen wenn der Bauch so hart wird. Das bei Bewegeungen der Bauch weh tat, kenne ich nur zu gut, hatte manchmel soclhe >Schmerzen das ich dachte die kleien hautoder tritt jeden moment durch.
kuschelteufel
kuschelteufel | 11.10.2009
10 Antwort
@kuschelteufel
ja genau so..... manchmal denke ich meine blase platzt irgendwie so ein gefühl wie damals beim eisprung egal welche position alles tut weh aber naja die richtigen schmerzen kommen erstnoch denke ich.
cleo229
cleo229 | 11.10.2009
11 Antwort
Bin froh...
... Das ich nicht die einzige bin die in der 20ssw so starkes ziehen im Unterleib hat, dann brauch ich mir auch keine Gedanken mehr zu machen^^. Dann wünsch ich dir noch eine guten Schwangerschaft.
Sweetygirl2002
Sweetygirl2002 | 11.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Unangenehmes Ziehen im Unterleib
11.05.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading