Wie lange hat es bei euch gedauert, nachdem der Schleimpfropf abgegangen ist?

alinkaaa1
alinkaaa1
06.04.2009 | 11 Antworten
Habt ihr dann direkt die Wehen bekommen oder musstet ihr noch was warten oder wie lief das bei euch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich hab gfeschlafen
und mitten in der nacht war alles klatsch nass, war lustig.. also so um 11 waren wir im Krankenhaus und frühs um 8 hatte ich sie aufm arm.. ging schnell und bis auf anfangsschwierigkeiten auch sehr gut , O)
wolke21
wolke21 | 06.04.2009
2 Antwort
ne,
also meiner ging bestimmt 2 wochen vor der geburt ab, immer mal bissi mehr. ist von frau zu frau verschieden. lg
BabyLove07
BabyLove07 | 06.04.2009
3 Antwort
ich
hatte den ganzen tag ein ziehen im bauch abends um acht wurde es stärker habe mein hund zur mama gefahren dann zum ctg ins kh mu mund 2 cm offen aber nix mehr wieder heim und um kurz vor 22uhr ist die fruchtblase im auto geplatzt und wieder ins kh josephin war um 1.49uhr da schnell genug
pobatz
pobatz | 06.04.2009
4 Antwort
Den Schleimp.
hab ich gar nicht verlohren, habs zumin. nicht gemerkt! Hatte keine richtigen Wehen, nur nen Verdeckten Blasensprung! Bin dann ins KH gefahren um das Kontrollieren zu lassen! 24 Std. später kam dann meine Kleine auf die Welt! Mit 50 cm und 2950g! 3 Wochen zu früh!
BelMonte
BelMonte | 06.04.2009
5 Antwort
guten morgen
Du bist ja immer noch hier. du hattest doch schon vorletzte nacht wehen und fruchtwasser verloren!!!!! LGAni
anitin
anitin | 06.04.2009
6 Antwort
;)
Keine regelmäßigen und ich weiß ja auch nicht ob das Fruchtwasser war ... Schleim war es ... so durchsichtiger und heute nacht ist er braun geworden;)
alinkaaa1
alinkaaa1 | 06.04.2009
7 Antwort
...........
dann würde ich trotzdem ins krankenhaus fahren um des mal klären zu lassen. lieber einmal zuviel als zuwenig. und wenn es schon braun war würde ich "an meiner stelle" sorgen machen!!!! also ab die post ins KH!!!!
anitin
anitin | 06.04.2009
8 Antwort
ich hab nicht gemerkt das der schleimtropf sich gelöst hat....
meine fruchtblase war gesprungen hatte halt bisschen fruchtwasser verloren, dass war so gegen 19 uhr !! und um 24 uhr fingen meine Wehen an !! lg Sunny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2009
9 Antwort
Hm...
... heißt dass dann nicht, dass man in die KLinik fahren soll, wenn da etwas "blut" dabei ist bzw. sich die Farbe verändert? Habe das noch vor mir und kenne mich damit auch noch nicht aus, daher verfolge ich die Antworten auch sehr interessiert. Aber sowas wurde mir von meiner Hebi und auch bei der Anmeldung im Krankenhaus gesagt ...
DiniS
DiniS | 06.04.2009
10 Antwort
ich hatte blasensprung
Freitags 18.20 Uhr gegen 20.00 Uhr setzten die wehen leicht ein und 00.15 Uhr haben wir uns mit meiner Hebamme in Krankenhaus getroffen und 05.20 war er da
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2009
11 Antwort
schleimpropf
bei mir ging der propf um 22h ab und um ca. 3.30h hatte ich einen blasensprung mit leichten wehen. um 16.10h hatte ich dann einen notkaiserschnitt, da die herztöne nicht ok waren und die geburt nicht schnell genug fortschritt.
ruzica1984
ruzica1984 | 06.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Schleimpfropf :) Wie lange dauerts noch?
28.12.2012 | 16 Antworten
Wie lange hats bei euch noch gedauert
27.09.2012 | 8 Antworten
Bei wem hat es auch so lange gedauert?
27.06.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading