Wann darf ich wieder schwanger werden?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.02.2009 | 8 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich hatte letzte Woche Freitag einen Schwangerschaftsabbruch (12. Woche). Mein Baby hatte eine zu große Nackenfalte und starke Auffälligkeiten am Schädel. Ich bin sehr traurig, da es unser Wunschkind war. Ich möchte nun unbedingt erneut Schwanger werden. Leider finde sehr unterschiedliche Meinungen zu diesem Thema. Der Abbruch wurde mit der Absaugmethode durchgeführt. Körperlich geht es mir gut. Ich habe morgen meine Nachuntersuchung beim Arzt, da spreche ich mit Ihm auch noch mal. Aber vielleicht kann mir jamand vorab, eventuell aus Erfahrung sagen, ab wann ich wieder schwanger werden darf.? Vielen Dank schon mal für eure Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hallo, es tut mir Leid, daß Du Dein Kind verloren hast.
ich habe in der 18. SSW meine Tochter verloren. Damals hatte mir mein FA gesagt ich solle 3 Monate warten. Vor ca. 8 Wo. hatte ich ein FG ohne AS. Jetzt sagte mir mein FA ich solle 1-2 Zyklen abwarten. Es kann bei jeder SS etwas schief gehen, und dann ist es für die Seele besser wenn der Abstand zur letzten FG größer ist.
elthan
elthan | 26.02.2009
7 Antwort
@mami im Netz
deine Ratschläge helfen nun auch nicht mehr. Sorry, find ich etwas taktlos die arme Frau jetzt so an den Pranger zu stellen. Meinst du etwa, ihr fiel diese Entscheidung leicht?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2009
6 Antwort
ich will dich nicht fertig machen oder so...
aber denkst du nicht manchmal ob die ärzte sich nicht doch vertan haben können? Meine Mam ist im alter von 43 jahren noch mal mutter geworden, ihr wurde zu einer Fruchtwasser untersuchung geraten... Diese hat sie nicht gemacht aus angst dass das kind durch die nadel behindert zur welt kommen könnte... Per 3D Ultraschall in Düsseldorf hieß es dann das mein kleiner bruder einen offenen rücken hat, außerdem haben alle ärzte gemeint mein bruder würde ein Mädchen werden...Und was ist jetzt der ist inzwischen in der Schule und Kerngesund...
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 25.02.2009
5 Antwort
...
es tut mir total leid für dich. musste sowas zum glück nicht erleben! wünsche dir alle kraft, damit du die abtreibung verarbeiten kannst... ich würde der natur freien lauf lassen, wenn dein körper bereit für ein kind ist, wirst du wieder schwanger... alles gute für dich
Susi0911
Susi0911 | 25.02.2009
4 Antwort
.........
Erst einmal tut es mir wahnsinnig leid mit dem Wichtelchen! Also ich hatte eine Fehlgeburt ist wohl das, was man fast immer gesagt bekommt. Übrigens haben wir tatsächlich nicht verhütet und ich war nach 3 Monaten wieder schwanger - mit Zwillingen! Es ist alles gut gegangen, die Beiden werden im Juni 3 Jahre alt. LG
purzel1
purzel1 | 25.02.2009
3 Antwort
...
Hallo! Das tut mir sehr leid für Dich. Da freut man sich auf ein Kind und dann sowas.....aber wer weiss, für was es gut war. Ich würde 1 oder 2 Zyklen verhüten und dann der Natur freien lauf lassen. ´ Viel Glück!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2009
2 Antwort
hi
ich weuß wie du dich fühlst.. hatte das gleiche auch inder 12.ssw im oktober 08... erst mal wünsche ich dir viel kraft... die ersten wochen sind hart... ich habe das zum glück sehr gut verkraftet weil unsers auch nicgt gesund war. das hat mir viel trauer genommen weil ich immer ein gesundes kind wollte. im krankehaus hat man mir gesagt 3 monate waren. mein FA hat gesagt 1x regelblutung und dann kann es wieder los gehen mit dem üben. tja und dann kam meine blutung 37 tage nach der AS und dann nicht wieder weil ich direkt wieder schwanger war!!!! bin jetzt fast 14.ssw und mir gehts super. ich wünsche dir alles gute!!! setz dih nicht unter druck. der körper entscheidet selber wann er wieder bereit ist. aber wenn du das psychisch gut verarbeitest kappt es auch bestimmt schnell wieder!!! LG Schnubbie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2009
1 Antwort
Hallo
So oder so ähnlich ist es mir auch ergangen, du solltest deinem Körper laut meinem Arzt min. 6 Monate Pause gönnen machen reden sogar von einem Jahr! Alles Gute Tina
LonelyMiss
LonelyMiss | 25.02.2009

ERFAHRE MEHR:

wann merkt man dass man schwanger ist
13.06.2014 | 14 Antworten
Wann Kleid kaufen, Schwanger heiraten?
26.05.2014 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading