hi ihr süßen

gismolino
gismolino
25.01.2009 | 9 Antworten
das muß ich euch mal fragen, vielleicht kann mir das jemand beantworten!
bin jetzt 35 SSW, hab manchmal so ein stechen im unterleib, aber unregelmäßig, das ich denke, das es sicher keine wehen sind!
aber das stechen geht dann bis in meine mu..!
und es tut weh, dauert aber immer nur ganz kurz, dann ist es wieder weg und irgendwann kommt es wieder!
weiß jemand was das ist?
kanns leider nicht besser beschreiben!
lg, danke gismolino
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Übungswehen bzw. Senkwehen
würde ich mal tippen. Das hatte ich auch, ist normal! Alles Gute für die Geburt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2009
8 Antwort
Dann tritt das Kind
vielleicht nach unten. Ich hatte auch zwischenzeitlich eine richtige Schwellung überm Schambein, weil meine entweder getreten oder mit dem Kopf gestoßen hat. Sie hat sich nämlich noch bis in die 38.SSW ständig gedreht. Jedenfalls ist es genau der Schmerz gewesen, den du beschreibst. Ich würde mir keine Sorgen machen. Senkwehen sind es jedenfalls nur dann, wenn es länger als 30 Sekunden dauert und der Bauch hart wird. Von Stichen bei Senkwehen hab ich persönlich noch nichts gehört, selbst Geburtswehen stechen nicht. Mach dir nicht so viele Gedanken und wenn du zu unsicher bist, dann lass es kurz vom Arzt abklären. Hat ja jeder Verständnis für.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2009
7 Antwort
...
kann schon sein, will jetzt auch nicht sagen das sie unrecht hat, ich bin mir nur sicher das es bei mir leider nicht davon kommt. mein kleiner mann liegt total verdreht in meinem bauch .... habe am montag geburtsvorbereitungskurs, wenn ich dran denk frag ich mal die hebamme.... lg romy
Romy2
Romy2 | 25.01.2009
6 Antwort
aua
das kenne ich auch! schrecklich, aber normal. mein arzt sagte, dass ist oft die harnröhre, weil das baby voll auf die blase drückt. und tatsächlich, wenn ich dann aufs klo gehe, ist es wieder ok.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2009
5 Antwort
hallo
ich hatte das auch meine fa meinte ab der 35ten ssw sind das auch die senkwehen, alles gute für später.
hönig
hönig | 25.01.2009
4 Antwort
an romy 2
vielleicht kann dies aber doch stimmen, weil mein kleiner liegt auch schon mit dem kopf nach unten??!!!
gismolino
gismolino | 25.01.2009
3 Antwort
@ Maulende-Myrthe
ich glaube nicht das es das ist, mein kleiner hat sein köpfchen nämlich noch oben ....
Romy2
Romy2 | 25.01.2009
2 Antwort
hay
ich habe keine ahnung was das ist, ich habe das aber auch .... lg romy
Romy2
Romy2 | 25.01.2009
1 Antwort
Ich hatte das auch
und meine Hebamme meinte damals, das sei der Versuch des Babys, mit dem Kopf ins Becken einzutreten. Das Baby versucht, den richtigen Winkel zu finden und wenn es dann auf den Knochen stößt und nicht reinrutscht, dann tut das so weh.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Suche süßen Kindergartenrucksack
25.06.2012 | 21 Antworten

In den Fragen suchen


uploading