Schwangerschaftsbeschwerden&Ängste

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.11.2008 | 7 Antworten
Hallo zusammen
Ich bin jetzte in der 26 SSW
gehe 5 Tage die Woche Arbeiten und habe seit 2 Tagen nur noch Rückenschmerzen und mein Bauch wird auch oft am Tag prall und Hart
Nachts schlafe ich kaum bez nicht mehr durch mein zwerg Boxt und Tritt auch ununterbrochen durch was zwar schön ist aber sonst auch nie der Fall war bez klar hat er ab und an mal getretten aber halt nicht durchgänig
So das erstmal zu meinen Beschwerden

Ist das normal?(hatte schon 2 Schwangerschaften da war das alles nicht so )
Naja und dann meine einzige Angst ist eigentlich seit dem ich in der 25 SSW bin das mein Kind zu früh auf die welt kommen könnte ?
Mit meinem Mann kann ich darüber nicht so richtig sprechen
Ich finde das total unnormal ich meinen vorherrigen schwangerschaften hatte ich so ne Ängste nicht


LG und ich hoffe das ihr mir ein wenig Helfen könnt freue mich auf eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Am besten
gehst du zum doc und erzählst ihm das, meistens wird man dann krankgeschrieben.. Lg Steffi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
2 Antwort
das der Bauch hart wird
klingt nach Übungswehen.Die sind aber etwas zeitig für die 26. SSW. Geh mal zum Arzt und klär das ab.Weis ja nicht was du arbeitest, aber vielleicht wäre ein Beschäftigungsverbot besser.
WildRose79
WildRose79 | 07.11.2008
3 Antwort
Die Angst habe ich auch
die ganze Zeit so unterschwellig ... Aber jedes Mal, wenn ich beim FA bin ... sagt Sie mir, dass alles in Ordnung ist ... alles ist noch zu und fest, so wie's sein soll ... Lass dich von Deinem FA beruhigen ... Wenn alles in Ordnung ist, kommen die kleinen fast mit 100%er Sicherheit nicht viel zu früh Habe gestern noch einen interessanten Artikel gelesen in der Eltern-Zeitschrift ... Titel: An alle Schwangeren ... Das man ganz ruhig bleiben soll. und das vielleicht die "Experten" schluld an den Ängsten haben ... Weil man gleich zu Beginn mit allen Eventualitäten und Vorsorgeuntersuchungen eingeschüchtert wird ... Alos entspann dich!!!! :-) Ich weiß ist nicht immer einfach ... aber besser für dich und den Zwerg!!! Alles Gute in deiner
honigbiene2502
honigbiene2502 | 07.11.2008
4 Antwort
Ach ja
und natürlich beim Arzt vorbeigehen, wegen den Beschwerden!!!!
honigbiene2502
honigbiene2502 | 07.11.2008
5 Antwort
also....
gegen die Rückenschmerzen solltest du Gymnastic machen zu den harten bauch ... macht sich dein zwerg nur groß im bauch oder würdest dus wehenähnlich beschreiben?dann solltest du mit deinem fa drüber reden.. die Ängste sind normal ... hab ich auch gehabt ... ab der 30 ssw hab ichsenkwehen bekommen..ab der 32 ssw richtig starke ... ab der 34 ssw..hab ich schon gesagt das chris bestimmt eher kommt ... -so wieich die zeichen vom körper verstanden habe- ich hatte recht ... 36+0 ssw war er geboren ... stichtag ... 8 tage auf der neo-station war die folge ... also mit der 3.ss kennst du deiner körpersignale ... frag dich selbst , was du davon hälst und rede dann mit der fa oder hebamme drüber ... ok??!! magnesium solltest du vielleicht nehmen ... gute besserung!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
6 Antwort
Danke erstmal für eure Antworten
Ja also Ich hab auch schon an Übungswehen gedacht aber sie scheinen mir auch etwas zu früh denke vllt werde ich mich doch nachause schicken lassen um das mit meinem Fa abzuklären Normaler weise habe ich einen Laufjob das heißt ich muss zu Kunden fahren und Kundengespräsche führen zur bez diese Woche hab ich einen Pc kurs wo ich 6 std am rechner sitzen muss zwischen durch sidn auch mal Pausen Und wegen dem Beschäftigungsverbot haben mir schon viele geratten allerdings läuft mein Arbeitsvertrag am 28.11 aus LG aus berlin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
7 Antwort
Alles
Hallo Nach dem ich mich gegen 10 nachause schciken lassen haben war ich um 11:30 zuhause rief mein FA an nix da war nicht da : ( war ich schon echt gereizt naja also dann ab ins KKH wo ich dann nach über 2, 5 std fertig war es ist alles okay ein glück er meinte nur das er sich das so erklären kann das ich zu viel stress hätte und sich das so auswirken tut Naja ich soll mich schonen das ist leichter gesagt als getan bei 2 kids und vollzeit job LG Und einen schönen Abend wünsche ich euch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading