⎯ Wir lieben Familie ⎯

Essen ändert sich

Jennimausii
Jennimausii
04.09.2008 | 7 Antworten
Hi Mädels ..

ich habe in den letzten Wochen stehts und ständig gefuttert und das nich zu knapp, aber seit ca 5 Tagen verspür ich keinen Hunger und bei vielem eckel ich mich sogar, ehmalige Leibspeisen. Ich zwing mich zu essen schon allein für das kleine aber richtig schmecken tut es mir nicht.

War das bei euch auch so?

LG Jenni
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ von alt nach neu sortieren ]
7 Antwort
Essen
Das ist ganz normal. Während der SS hat man einen anderen Geschmack. Es macht nichts, wenn Du mal viel, oder auch mal weniger ißt. Nur schau, dass Dir nicht schlecht wird, wenn Du nichts gegessen hast. Wenn Dein Magen nichts zu tun hat. Am besten knabber zwischendrin immer mal ein bisschen Kekse, oder Salzstangen, oder das was Du gerne magst. Ich bin auch schwanger und ehrlich gesagt habe ich derzeit abends immer Appetit auf Pommes, oder Kartoffeln. Süßes geht gar nicht an mich derzeit. Wenn Du magst, kannst Du mir ja nochmal scheiben. Grüße Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2008
6 Antwort
............
In meiner 1. Schwangerschaft habe ich vieeeeel gegessen, hauptsächlich Süßigkeiten und habe dann 20 kg zugenommen und in der 2. habe ich fast gar keinen Appetit gehabt. Ich war froh, wenn ich Abends mal eine Scheibe Brot oder ein Brötchen essen konnte. Auch Mittagessen war nur halb so viel, wie ich sonst esse und das ist nicht übermäßig viel. Es kommt vielleicht darauf an, wie Dein Kind liegt. Aber wenn bei der Vorsorge alles in Ordnung ist und Du ausreichend Eisen und Folsäure zu Dir nimmst, musst Du Dir keine Sorgen machen. Versuch zwischendurch Obst und hauptsächlich Gemüse zu essen.
Wichtelchen
Wichtelchen | 04.09.2008
5 Antwort
hi
also "fressattacken" hatte ich überhaupt nicht.. auch keine komischen ess-gewohnheiten.. bei mir war das die ganze ss über so, dass ich auch kaum hunger hatte und mich eher zwingen musste was zu essen. ich hab es dann so gemacht, dass ich mir provokativ überall obst hingestellt habe und so zwischendurch wenigstens davon was genommen hab. dadurch, dass es überall stand, hab ich mich somit selber daran errinnert wenigstens davon öfter was zu nehmen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2008
4 Antwort
Fleisch, Wurst und Fisch
konnte ich von ca. der 5. - 13 SSW gar nicht essen. Hat mich total geekelt. Fisch ging die komplette Schwangerschaft nicht. Jede Frau erlebt das anderst. Und wenn du die ganze Zeit gefuttert hast, ist es jetzt vielleicht auch an der Zeit weniger zu essen. Dein körper macht das schon richtig. Und dein Baby holt sich, was es braucht.
SuPri
SuPri | 04.09.2008
3 Antwort
mhhh muss ich mir sorgen machen...
bin in der 9 ssw .
Jennimausii
Jennimausii | 04.09.2008
2 Antwort
ne bei mir war das nicht so
.
Taylor7
Taylor7 | 04.09.2008
1 Antwort
also
bei mir war das eigentlich nicht. war bloß am futtern welche ssw bist den?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x