Leicht erhöhter Blutdruck in der Frühschwangerschaft- schlimm?

alinkaaa1
alinkaaa1
26.08.2008 | 2 Antworten
Habe eigentlich immer leicht niedrigen Blutdruck und heute als ich gemessen hatte, hatte ich 130 auf 87.

In der Schwangerschaft sollte man ja auch immer einen niedrigeren Blutdruck haben, oder?

Habe mich gestern sehr aufgeregt generell bin ich schnell auf 180.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Nicht zu spaßen
Ja, geh lieber zum Arzt. Ich hatte in der späten Schwangerschaft dauerhaft so um 140/90 und musste in der 38. SSW direkt vom FA in die Klinik. Am nächsten Tag wurde eingeleitet . Hohen Blutdruck kriegt man aber mit Magnesium ganz gut in den Griff, Dein Arzt wird Dir was empfehlen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2008
1 Antwort
Blutdruck
Ok, die Werte sind vielleicht etwas erhöht , aber nicht schlimm solange das nicht immer so bleibt ! Ich hatte in der SS nie oder selten unter 120/80 mmHg, eher 130/80 mmHg. Sprich mit Deinem Doc darüber !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Blutdruck
03.07.2013 | 11 Antworten
hoher blutdruck in der schwangerschaft
01.03.2012 | 15 Antworten
Hoher blutdruck
27.07.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading