Wann nach schwangerschaftsvergiftung aus dem Krankenhaus?

seerose85
seerose85
07.06.2009 | 6 Antworten
Meine Schwägerin hat vor 9 Tagen einen Notkeiserschnitt ( 30 Woche) wegen ihrer Schwangerschaftsvergiftung bekommen. Jetzt frag ich mich wie lange er Wurm im Krankenhaus bleiben muß?!?! Sie wird Montag entlassen.
Wißt ihr das vielleicht?

LG Katrin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
denke
das kann man so nicht sagen, kommt auf die kleinen an. wie gut er isst, wie groß und schwer er ist... das kann pauschal keiner sagen...
Sabine100583
Sabine100583 | 07.06.2009
2 Antwort
hmm
Er wiegt 1780g und kann auch alleine artmen und trinkt sehr gut.
seerose85
seerose85 | 07.06.2009
3 Antwort
bis er mindestens
2500gram hat...
Tequilla81
Tequilla81 | 07.06.2009
4 Antwort
....
Das hat mit seinem Gewicht nichts zu tun. Die Babys müssen alleine atmen können, genug trinken für ihr Körpergewicht und ohne Medikamente auskommen. Er muss ca. 7 Tage ohne irgendwelche Vorfälle sein, dann wird er bestimmt entlassen. Mein Neffe wurde nach 2 Wochen entlassen da wog er gerade mal ca. 2.300g. Meine Tochter wurde erst nach 3 Monaten entlassen, weil sie noch Atemaussetzer hatte . Es ist bei jedem unterschiedlich, es kommt ganz auf das Baby an, ob es ohne Hilfe und Unterstützung essen und atmen kann.
Lenk
Lenk | 07.06.2009
5 Antwort
Nach Hause
das hat nix mit dem Gewicht zu tun. Wenn der Kleine fit und gesund ist und nichts dagegen spricht braucht er nicht lange im KH bleiben!! LG Yvonne
wassermann73
wassermann73 | 07.06.2009
6 Antwort
Entlassung
Er muss die 36.SSW vollendet haben und alles selbst koennen.Essen, Atmen und zunehmen...
magicluna
magicluna | 08.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Schwangerschaftsvergiftung
19.02.2013 | 11 Antworten
schwangerschaftsvergiftung?
13.06.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading