⎯ Wir lieben Familie ⎯

Milch trotz Abstilltabletten

Cindy2912
Cindy2912
06.01.2014 | 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich habe am 23.12 entbunden und am gleichen Tag Tabletten bekommen, die die Milchproduktion einstellen sollen. Nun habe ich mehr Milch denn je ...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Pfefferminz Tee trinken und kalt duschen hat bei mir geholfen, kann trotz Tabletten noch ein paar mal einschießen.
mercy020
mercy020 | 06.01.2014
2 Antwort
Tabletten sind unnotig :D ich hatte 2 Tage Kohl Blätter
LoumaLou
LoumaLou | 06.01.2014
3 Antwort
warum so schnell abstillen ? Schade . Pfefferminztee und Salbei in allen Formen hemmen die Milchbildung. Ebendso wie frische Petersilie . streich deine Milch nur soweit aus bis dein Busen weich, aber nicht leer ist. Eigentlich sollte sich das relativ schnell geben LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 07.01.2014
4 Antwort
@Solo-Mami Ich hatte bei der 1. Schwangerschaft enorme Probleme mit dem stillen, andauernd war meine Brust entzündet und tat sehr weh. Wollte es dieses Mal nicht nochmal versuchen
Cindy2912
Cindy2912 | 07.01.2014
5 Antwort
@Cindy2912 Gaub mir mit dem Kohl stinkt zwar aber kühlt ungemein und hilft beim abstillen :)
LoumaLou
LoumaLou | 07.01.2014
6 Antwort
@LoumaLou Das probiere ich aus . vielen Dank! (:
Cindy2912
Cindy2912 | 07.01.2014

ERFAHRE MEHR:

Milch trotz Abstilltablette?!?
08.06.2011 | 5 Antworten
Gallen-OP trotz Periode?
09.04.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x