Hilfe Brauche dringend Rat!38 SSW

jolyn1501
jolyn1501
02.09.2011 | 9 Antworten
Hallo liebe Muttis,
ich drehe langsam durch ich habe seid gestern totale schmerzen im Schambereich, dazu kommen schmerzen im Becken, Hüfte hinten rechts Rücken, also es zieht, tut weh, ich kann kaum gehen, weder Treppen steigen, oder mich im Bett um drehen ohne nen schrei Anfall, diese Nacht habe ich mich mehr zum Klo gezogen als das ich gegangen bin, ich habe diese Schmerzen schon länger (Fa meinte Ischias Nerv) hat aber nichts weiter dran gemacht, bis gestern ging es auch noch mit den schmerzen, nunja kann schmerzen eigentlich gut aushalten aber jetzt geht echt garnichts mehr, bin nun in der 38 woche also anfang, am 13.09 soll meine Tochter geholt werden mit Ka, was kann ich bis dahin tuen damit ich es einigermassen aushalte, habt ihr vorschläge oder rat, bevor jetzt fragen kommen warum ka, a)schwangerschaftsdiabetis B) leider ich unter einer schweren hüftkrankheit seid kind an die es anders leider nicht möglich machen.
Ja und das wärs jetzt auch schon ich hoffe einfach auf ein paar tipps oder rat schläge, ich denke für die 11 tage wird es doch irgend eine lösung geben.
liebe grüsse


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
schmerzen
also ich meinte damit das der schmerz seid gestern halt noch viel schlimmer geworden ist als die tage zuvor
jolyn1501
jolyn1501 | 02.09.2011
2 Antwort
...
würde an deiner Stelle zum Arzt und mit dem reden. Werden KS-Babys nicht eigentlich schon in der 38.SSW geholt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2011
3 Antwort
...
Ja das habe ich auch gedacht, aber die haben zu mir gesagt bis zu eine woche vorher reicht... hmmm mehr ich kann ich dazu auch nicht sagen, und da das noch der einzigst freie termin war habe ich den halt bekommen. bin ja dann wenn sie geholt wird ende 39 a 40 so circa
jolyn1501
jolyn1501 | 02.09.2011
4 Antwort
...
Ähm, das geht doch ziemlichen vielen Frauen so zum ENDE der SS. Mir auch - ich habe sogar 14 Tage übertragen und musste mit schlimmern Hüftschmerzen, Symphysenschmerzen und Rückenschmerzen quälen. Da musst Du einfach durch - es ist doch auch fast geschafft. Warum wird denn ein KS gemacht?
deeley
deeley | 02.09.2011
5 Antwort
....
Ach, habs gesehen , warum DU einen KS bekommst. Du hälst DURCH - ruhe Dich auch und lege Dich oft hin.
deeley
deeley | 02.09.2011
6 Antwort
@jolyn1501
ja eben, ist ja schon kurz vor Termin. Deswegen würde ich halt nochmal mit dem Arzt sprechen, ob ihr dein kleines nicht jetzt holen könnt. Wenn es eh nen KS wird. Habe bei meinem Sohn auch ätzende Schmerzen in der Lunge gehabt. Aber da es spontan war, hat meine FA mich leiden lassen. Wäre es ein KS gewesen, hätte sie ihn auch schon 14 Tage vorher geholt. Gott sei Dank, hat er sich wenigstens an seinen Termin gehalten. Meine Tochter kam nämlich 14 Tage zu spät. Da wäre ich durchgedreht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2011
7 Antwort
schmerzen
... ja da muss ich wohl durch... das stimmt... mit dem hin legen und aus ruhen ist so ne sache, sag das mal meinem Sohn und meiner Tochter:) :P okay grade ist er ganz lieb und malt, und die grosse ist ja noch unterwegs aber dennoch sie wollen Aktion;) und im moment fällt es mir schwer diese zu bieten...
jolyn1501
jolyn1501 | 02.09.2011
8 Antwort
kenn ich
versuch es mal mit Wärmepflastern aus der Apotheke, die haben mir sehr geholfen. und wenn du doch mal ruhige 5 Minuten hast, versuch die in die Stufenlage zu bringen ... Wenns der Ischiasnerv ist, hilft da nur Schmerztherapie und waarten :( Viel Glück!
ElisaSpatz
ElisaSpatz | 02.09.2011
9 Antwort
...
Hallo, das hört sich für mich ganz nach Symphysenschmerz an. Das hatte ich auch -aber schon ab Mitte der Ss. Ich hatte das auch so stark, konnte mich kaum mehr Bewegen und liegen ging auch nicht. Habe fast den ganzen Tag und Nacht auf einem Gartenstuhl im Wohnzimmer verbracht. Der Stuhl hat durch die engen Armlehnen meine Hüfte beim sitzen zusammengedrückt so das die Schmerzen dann Zeitweise erträglich waren. Aber leider kann man dagegen nichts machen. Manche Frauen haben den Schmerz andere nicht oder nur schwach. Es gibt dafür auch einen speziellen Gürtel , der aber heutzutage kaum noch verschrieben wird da es fraglich ist ob er wirklich hilft. Laut meiner Hebamme und meinem Arzt muss man da einfach durch und das aushalten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2011

ERFAHRE MEHR:

5+2 ssw im Blut nur 380 hcg werte !
03.03.2015 | 16 Antworten
PlazentaVerkalkung in der 38ssw
03.06.2013 | 27 Antworten
38+6 ssw kleine für mich wichtige frage
29.05.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading